Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Dt. Telekom +3,12%
Lufthansa +2,01%
ProSiebenSat.1 . +1,77%
Dt. Post +1,25%
Fresenius Medic. +1,04%
Name %
thyssenkrupp -1,62%
Commerzbank -1,03%
adidas -0,99%
Siemens -0,73%
Vonovia -0,69%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
19.09.17 Lithium-Entdeckung - Starkes Kaufsignal - Kursfeuerwerk voraus! Besser als Lithium X Energy und Pure Energy Minerals! 96199 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 0,50 EUR Kurschance: 987% Kursziel 24M: 1,00 EUR Kurschance: 2.074%StammdatenISIN: CA98884X1024 WKN: A1KC2D Ticker: ZAV TSX.V: ZADKursdatenKurs: 0,046 EUR 52W Hoch: 0,185 EUR 52W Tief: 0,050 EURAktienstrukturAktienanzahl: 87,67 Mio. Artikel lesen
19.09.17 Bohrgenehmigung - 1.667% in 12 Monaten! 332,67 g/t Gold - Neuer 587% Gold Hot Stock Great Atlantic-Aktie! 21660 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)   Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 0,60 EUR Kurschance: 358% Kursziel 24M: 0,90 EUR Kurschance: 587%StammdatenISIN: CA3900872035 WKN: A11610 Ticker: PH01 TSX.V: GRKursdatenKurs: 0,131 EUR 52W Hoch: 0,141 EUR 52W Tief: 0,040 EURAktienstrukturAktienanzahl: 32,10 Mio. Artikel lesen
19.09.17 BYD-Aktie: Kursverdopplung möglich! Aktienanalyse 2854 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - BYD-Aktie: Kursverdopplung möglich! Aktienanalyse Alfred Maydorn, Herausgeber des Maydorn Report, hält eine Kursverdopplung bei der Aktie des Batterie- und Autoherstellers BYD Co. Ltd (ISIN: CNE100000296, WKN: A0M4W9, Ticker-Symbol: BY6, NASDAQ OTC-Symbol: BYDDF) für möglich. Artikel lesen
19.09.17 Können sich BMW, Daimler und VW die hohen Preise für ihre Elektroautos erlauben? 2622 Motley Fool
Elektropionier Tesla (WKN:A1CX3T) wird oft für seine hohen Preise kritisiert. Da man noch ziemlich lange auf das bezahlbare, wenn auch nicht übermäßig günstige, Model 3 warten muss, dessen Produktion gerade erst hochgefahren wird, bleiben einem derzeit unter Tesla-Modellen nur noch die hochpreisigen Modelle S und X zur Auswahl. Artikel lesen
19.09.17 Teva-Pharmaceuticals-Aktie: Wird das Aufwärts-Gap geschlossen? 2220 Finanztrends
Liebe Leser, durch das Aufwärts-Gap am 11. September ist eine Kurslücke entstanden, die sich nun schließen könnte. Dazu müsste sich die Aktie jedoch nah an das derzeitige Jahrestief heranwagen und könnte Anleger damit unter Druck bringen. In jedem Fall sollte die Aktie nicht unter das Jahrestief fallen, denn dann würde weiteres Abwärtspotenzial auf die Aktie drücken. Artikel lesen
19.09.17 thyssenkrupp-Aktie: Einigung erzielt - Aktienanalyse 2063 Der Anlegerbrief
Krefeld (www.aktiencheck.de) - thyssenkrupp-Aktienanalyse von "Der Anlegerbrief": Die Aktienexperten von "Der Anlegerbrief" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Industrie- und Stahlkonzerns thyssenkrupp AG (ISIN: DE0007500001, WKN: 750000, Ticker-Symbol: TKA, Nasdaq OTC-Symbol: TYEKF) unter die Lupe. Artikel lesen
19.09.17 Aixtron: Jetzt wird es nochmal spannend! 1754 Finanztrends
Liebe Leser, die Aixtron Aktie konnte seit Anfang 2016 einen technischen Doppelboden ausbilden, wie der Chart auf Wochenkerzenbasis unten deutlich macht. Dass das Tief aus 2016 nicht unterschritten werden konnte, selbst als die geplante Übernahme seitens des chinesischen Investors scheiterte, ist und war für Anleger vielversprechend. Artikel lesen
19.09.17 Deutsche Telekom-Aktie: Wachstumsstory in Deutschland wird unterschätzt! Kaufempfehlung - Aktienanalyse 1538 UBS
Zürich (www.aktiencheck.de) - Deutsche Telekom-Aktienanalyse von Analyst Vikram Karnany von der UBS: Vikram Karnany, Analyst der UBS, rät in einer aktuellen Branchenstudie weiterhin zum Kauf der Deutsche Telekom-Aktie (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF). Artikel lesen
19.09.17 Apple: Ist die Aktie bereits überbewertet? 1529 Finanztrends
Liebe Leser, in der vergangenen Analyse hatte ich mich auf die markttechnische Lage sowie das letzte Apple-Event fokussiert. Mein eigenes Fazit war, dass sich die Apple-Aktie weiterhin in einem stabilen Aufwärtstrend befindet und ich trotz des Einbruchs, der im Anschluss an die Keynotes stattfand, dazu tendiere, die Fortsetzung des Trends zu erwarten. Artikel lesen
19.09.17 Tesla-Aktie: 3.000-USD-Marke im Jahr 2025 laut einem Blue Sky-Szenario! Aktienanalyse 1419 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Tesla-Aktie: 3.000-USD-Marke im Jahr 2025 laut einem Blue Sky-Szenario! Aktienanalyse Sehr optimistisch zeigt sich Alfred Maydorn, Herausgeber des Maydorn Report, in einer aktuellen Aktienanalyse für die Aktie des US-Herstellers von Premium-Elektroautos Tesla Inc. Artikel lesen
19.09.17 Nordex-Aktie: Aufwärtspotenzial? Aktienanalyse 1404 Independent Research
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktienanalyse von Analyst Sven Diermeier von Independent Research: Sven Diermeier, Analyst von Independent Research, streicht in einer aktuellen Aktienanalyse die Verkaufsempfehlung für die Aktie des Windanlagenbauers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF). Artikel lesen
19.09.17 HUGO BOSS-Aktie: Probleme des Modeherstellers sind marktbedingt - Abstufung, neues Kursziel - Aktienanalyse 1256 Morgan Stanley
New York (www.aktiencheck.de) - HUGO BOSS-Aktienanalyse von Analystin Louise Singlehurst von Morgan Stanley: Louise Singlehurst, Analystin von Morgan Stanley, rät in einer aktuellen Branchenstudie zum Verkauf der Aktie des Modekonzerns HUGO BOSS AG (ISIN: DE000A1PHFF7, WKN: A1PHFF, Ticker-Symbol: BOSS, NASDAQ OTC-Symbol: HUGSF) und senkt das Kursziel von 67 auf 58 Euro. Artikel lesen
19.09.17 Bitcoin Group-Aktie: Perfekter Spekulationstitel - Aktienanalyse 1217 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Bitcoin Group-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im Interview mit "Der Aktionär TV" die Aktie der Bitcoin Group (ISIN: DE000A1TNV91, WKN: A1TNV9, Ticker-Symbol: ADE) unter die Lupe. Artikel lesen
19.09.17 ProSiebenSat.1-Aktie: Medienkonzern will stärker organisch wachsen - Neues Kursziel - Aktienanalyse 1217 Independent Research
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - ProSiebenSat.1-Aktienanalyse von Independent Research: Die Aktienanalysten von Independent Research, Markus Friebel und Lars Lusebrink, bestätigen in einer aktuellen Aktienanalyse ihr Anlageurteil für die Aktie des Medienkonzerns ProSiebenSat.1 Media AG (ISIN: DE000PSM7770, WKN: PSM777, Ticker-Symbol: PSM, Nasdaq OTC-Symbol: PBSFF). Artikel lesen
19.09.17 MorphoSys-Aktie: Studiendaten zu MOR106 und MOR103 als kurzfristige Kurskatalysatoren - Kaufempfehlung - Aktienanal [...] 1211 Berenberg Bank
Hamburg (www.aktiencheck.de) - MorphoSys-Aktienanalyse von Analystin Klara Fernandes von der Berenberg Bank: Klara Fernandes, Analystin der Berenberg Bank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Biotech-Unternehmens MorphoSys AG (ISIN: DE0006632003, WKN: 663200, Ticker-Symbol: MOR, Nasdaq OTC-Symbol: MPSYF). Artikel lesen
19.09.17 STEICO-Aktie: Schneller als geplant - Aktienanalyse 1198 Der Anlegerbrief
Krefeld (www.aktiencheck.de) - STEICO-Aktienanalyse von "Der Anlegerbrief": Die Aktienexperten von "Der Anlegerbrief" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der STEICO SE (ISIN: DE000A0LR936, WKN: A0LR93, Ticker-Symbol: ST5) unter die Lupe. STEICO habe in dieser Woche sehr erfreuliche Neuigkeiten zur Umsetzung einer Großinvestition vermeldet. Artikel lesen
19.09.17 E.ON-Aktie: Die größte Gefahr ist eine Regierungsbeteiligung der Grünen! Aktienanalyse 1174 Kepler Chevreux
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktienanalyse von Analyst Ingo Becker von Kepler Cheuvreux: Ingo Becker, Analyst von Kepler Cheuvreux, rät in einer aktuellen Branchenstudie weiterhin zum Verkauf der Aktie des Energiekonzerns E.ON SE (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF). Artikel lesen
19.09.17 Ersteinschätzung der Tesla-Aktie mit schwerem Herzen! - Aktienanalyse 1171 Jefferies & Co
New York (www.aktiencheck.de) - Tesla-Aktienanalyse von Analyst Philippe Houchois von Jefferies & Co: Laut einer Aktienanalyse äußert Analyst Philippe Houchois vom Investmenthaus Jefferies & Co in Bezug auf die Aktien von Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) im Rahmen einer Ersteinschätzung die Erwartung einer unterdurchschnittlichen Kursentwicklung. Artikel lesen
19.09.17 RWE-Aktie: 2018 könnte ein schwieriges Jahr werden! Abstufung, neues Kursziel - Aktienanalyse 1146 Exane BNP Paribas
Paris (www.aktiencheck.de) - RWE-Aktienanalyse von Analystin Sofia Savvantidou von Exane BNP Paribas: Sofia Savvantidou, Analystin von Exane BNP Paribas, rät in einer aktuellen Branchenstudie zum Verkauf der Aktie des Energiekonzerns RWE AG (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, Nasdaq OTC-Symbol: RWNFF), erhöht aber das Kursziel von 19 auf 19,40 Euro. Artikel lesen
19.09.17 Infineon-Aktie: Seitwärtstrend gebrochen! Aktienanalyse 1134 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Infineon-Aktienanalyse von Maximilian Völkl vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär": Maximilian Völkl von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Halbleiter-Konzerns Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF) unter die Lupe. Artikel lesen

Covestro

Covestro-Aktie: Angebotsknappheit stützt Geschäft des Kunststoffspezialisten - Kaufempfehlung - Aktienanalyse


Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Covestro-Aktienanalyse von Analyst Michael Schäfer von der Commerzbank: Michael Schäfer, Analyst der Commerzbank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse zum Kauf der Aktie des Kunststoffspezialisten Covestro AG (ISIN: DE0006062144, WKN: 606214, Ticker-Symbol: 1COV) und erhöht das Kursziel von 75 auf 82 Euro. Der Markt für den für Covestro wichtigen Kunststoff Polyurethane sei weiterhin von Angebotsknappheit gekennzeichnet, so der Analyst in einer heute veröffentlichten Studie. D. [mehr]
Bitcoin Group

Bitcoin Group-Aktie: Perfekter Spekulationstitel - Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Bitcoin Group-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im Interview mit "Der Aktionär TV" die Aktie der Bitcoin Group (ISIN: DE000A1TNV91, WKN: A1TNV9, Ticker-Symbol: ADE) unter die Lupe. Mit der Bitcoin Group-Aktie gehe es wieder bergauf. Angesichts des extrem hohen Volatilität sei das Papier des Betreibers der Handelsplattform für die Kryptowährung Bitcoin ein perfekter Spekulationstitel. Fundamental sei das hohe. [mehr]
Infineon

Infineon-Aktie: Der Top-Wert im DAX! Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Infineon-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im Interview mit "Der Aktionär TV" die Aktie des Halbleiter-Konzerns Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF) unter die Lupe. Die Infineon-Aktie notiere mittlerweile auf dem höchsten Stand seit 2002. Und das sei nicht verwunderlich, denn die Geschäfte des deutschen Chiphersteller würden sehr gut laufen. V. [mehr]

Kolumnist: Devin Sage

Devin Sage TXA Trading: intraday X-Sequentials DAX Index Trading für den 20.9.2017


Sehr geehrte Leser/Innen,Die Technische-X-Analyse.de Mitglieder realisierten zuletzt nachfolgende Handelsergebnisse:Nikkei 225 Index: +357,42 Punkte (X-Sequentials Handelssignal),Usd/Cad: +439 Pips (X-Sequentials Handelssignal),Platin: +305 Pips (X-Sequentials Handelssignal),Gold (Elliott Wave Handelssignal): +415,9 Pips.Eur/Usd: +185 Pips,DAX Index (X-Sequentials Handelssignal): +122 Punkte,DAX Index (Elliott Wave Handelssignal): +202 Punkte.DAX Index:Der DAX Index schloss bei 12.561,79 Punkten und notiert nachbörslich bei 12.562,03 Punkten.Das bisherige Wochenhoch lag bei 12.614,51 Punkten.Der DAX Index notierte zuletzt bis auf 11.868,80 Punkten tiefer und bildete ein bullishes X-Sequentials X5 Muster aus.Der DAX Index erfüllte die letzte. [mehr]
Kolumnist: Christian Zoller

DAX - Wochenverlauf wichtig


Der DAX befindet sich im Bereich von 12.550 Punkten, nach dem am Vortag bereits ein Hoch über 12.600 Punkten erreicht wurde. Es kommt nun auf den Wochenverlauf an. Zeigt der DAX bis Freitag keine neue Stärke mit Wochenschlusskursen klar über 12.600 Punkten, ist in der kommenden Woche wieder mit fallenden Kursen zu rechnen. Danach sieht es auch aktuell bereits im Wochenchart aus. Der DAX befindet sich derzeit in einer normalen aber starken Aufwärtskorrektur, nach dem langen vorherigen Kursrückgang von über 12.900 auf unter 11.900 Punkte. In Folge dieser Aufwärtskorrektur sind weiter fallende Kurse bis unter 11.800 Punkte zu erwarten. Diese Annahme gilt, sola. [mehr]
Kolumnist: Philip Hopf

S&P500 - Warten auf das Hoch!


DieBullen kratzen am unteren Rand des Zielbereiches und stoßen hier auf erste Gegenwehr. Wir gehen in diesem Bereich nach wie vor von einer korrektiven Gegenbewegung aus die den Markt in Welle IV in Lila in Richtung Süden treiben wird. Um eine erste Bestätigung für ein Hoch herbeizuführen, wollen wir den Markt im Tagesschluss unter 2480 Punkten sehen. Auch wenn wir hier primär von einem bevorstehenden Hoch ausgehen, darf nicht vergessen werden, dass der Markt sich übergeordnet in einer Aufwärtsbewegung befindet. Wie bereits gestern geschildert wollen wir noch einmal hervorheben: „Kommt es zu einem Überschreiten von 2535 Punkten, müssen wir von einer weiteren Ausdehnung der laufenden Bewegung bis in den Bereich von 2575. [mehr]

Covestro

Commerzbank hebt Covestro auf 'Buy' und Ziel auf 82 Euro


FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Commerzbank hat Covestro mit Blick auf den weiteren Geschäftsverlauf von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 75 auf 82 Euro angehoben. Der Markt für den für Covestro wichtigen Kunststoff Polyurethane sei unverändert von Angebotsknappheit gekennzeichnet, schrieb der Analyst Michael Schäfer in einer Studie am Dienstag. Das Missverhältnis von guter Nachfrage einerseits bei einem niedrigem Angebot andererseits dürfte noch eine Weile andauern./bek/la Datum der An. [mehr]
Apple

Morgan Stanley hebt Ziel für Apple auf 194 Dollar - 'Overweight'


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat das Kursziel für Apple von 182 auf 194 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die Anhebung der durchschnittlichen Verkaufspreise durch die gesamte Produktlinie hindurch sei der entscheidende Punkt der neuesten Produkteinführungen der Kalifornier, schrieb Analystin Kathryn Huberty in einer Studie vom Dienstag. Die Marke Apple strebe auf, unter den Kunden herrsche ein hohes Maß an Loyalität und zusammen mit eine. [mehr]
Pfizer

Bernstein belässt Pfizer auf 'Outperform' - Ziel 39 US-Dollar


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für die Aktien des Pharmakonzerns Pfizer auf "Outperform" mit einem Kursziel von 39 US-Dollar belassen. Dies schrieb Analyst Tim Anderson in einer Studie vom Dienstag./ag/la Datum der Analyse: 19.09.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. [mehr]

ROUNDUP: Fast 150 Tote bei schwerem Erdbeben in Mexiko


MEXIKO-STADT (dpa-AFX) - Gebäude stürzen ein, Menschen werden unter Trümmern verschüttet, die Millionenmetropole Mexiko-Stadt ist paralysiert: Bei einem heftigen Erdbeben der Stärke 7,1 sind in Mexiko mindestens 149 Menschen ums Leben gekommen. Davon seien 55 im Bundesstaat Morelos, 49 in Mexiko-Stadt, 32 in Puebla, zehn im Bundesstaat México und drei in Guerrero zu beklagen gewesen, teilte der Leiter des Zivilschutzes, Luis Felipe Puente, am Dienstag mit. Die Zahl der Toten könnte allerdings noch weiter steigen. Da gerade in der Hauptstadt viele Gebäude eingestürzt sind, wurde mit weiteren Opfern gerechnet. Nach Angaben des Seismologischen Instituts lag das Zentrum bei Axochiapan, rund 130 Kilometer südöstl. [mehr]
Fraport

Presse: Immer mehr Drohnen-Vorfälle an Flughäfen


DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Flugzeugpiloten werden im deutschen Luftraum immer häufiger durch Drohnen behindert. Wie die "Rheinische Post" (Mittwoch) unter Berufung auf Zahlen der Deutschen Flugsicherung berichtet, meldeten Piloten im Umfeld großer Flughäfen bis Ende August 60 Zwischenfälle. Im gesamten Vorjahr gab es 64 Vorfälle, 2015 nur 14. Demnach wurden die meisten Behinderungen im Großraum des Frankfurter Flughafens gemeldet. Dort gab es in diesem Jahr bereits elf Vorfälle. Die Piloten im Ra. [mehr]
BASF

Regierung hat Hermes-Bürgschaften für Türkei noch nicht eingeschränkt


BERLIN (dpa-AFX) - In der Krise mit der Türkei hat die Bundesregierung die staatliche Absicherung von Türkei-Geschäften der deutschen Wirtschaft durch Hermes-Bürgschaften noch nicht eingeschränkt. Die Regierung habe «eine Überprüfung ihrer Deckungspraxis für Exporte in die Türkei eingeleitet, die eine restriktive Handhabe vorsieht», heißt es in einer Antwort des Auswärtigen Amtes auf eine Anfrage des Grünen-Abgeordneten Özcan Mutlu, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Die Umsetzung befinde . [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Bitcoin Group 85.634
Palatin Technologies 42.066
Gazprom ADR 38.313
Evotec 38.027
Nordex 34.053
Air Berlin 33.031
The Naga Group 29.526
Medigene 23.555
Aixtron 21.718
Barrick Gold 21.138
Deutsche Bank 20.184
BYD Company 20.122
Baumot Group 20.033
Aurelius 18.104
Commerzbank 18.034
Apple 17.464
Daimler 16.907
Tesla 16.180
Ballard Power 15.523
Greiffenberger 13.737
Jinkosolar Holdings ADR 12.320
Paion 12.228
ADVA Optical Network 12.074
Telit Communications 12.046
Alibaba Group Holding Ltd. 11.801
19.09.17 , DAF
Oliver Roth: Rekordhochs nicht gerechtfertigt - [...]
Sorglos, sehr sorglos, womöglich zu sorglos seien die Marktteilnehmer derzeit im schwächsten Börsenmonat des Jahres, sagt Oliver Roth von der Oddo Seydler Bank ... [mehr]
19.09.17 , dpa-AFX
Bericht aus USA treibt Telekom an Dax-Spitze
Das Börsengeschehen in Frankfurt heute generell mit wenig Bewegung beim Dax. Die Anleger warten auf den nächsten Fed-Beschluss. Die Aktie der Telekom Spitzenreiter ... [mehr]
19.09.17 , DAF
Trading-Tipp: Jenoptik - da bahnt sich was [...]
Mit welchem Produkt Sie von der zukünftigen Entwicklung des Wertes profitieren können, erfahren Sie in diesem Video.
Legende:     ! Wichtiger Termin   "Market-Mover"  
Termin aktualisiert  
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...