Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Commerzbank +2,98%
Continental +2,27%
Infineon +1,94%
Siemens +1,79%
Dt. Bank +1,74%
Name %
Vonovia -0,94%
RWE St -0,73%
Lufthansa -0,17%
Dt. Post -0,12%
Bayer +0,01%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
13:02 Übernahme nahe Fission Uranium, NexGen und Cameco - Kursrallye voraus! 525% Uran-Aktientip - Die beste Aktie 2017! 8104 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)   Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 0,75 EUR Kurschance: 369% Kursziel 24M: 1,00 EUR Kurschance: 525%StammdatenISIN: CA05478R3009 WKN: A1410H Ticker: A0U2 TSX.V: AAZKursdatenKurs: 0,160 EUR 52W Hoch: 0,172 EUR 52W Tief: 0,015 EURAktienstrukturAktienanzahl: 26,80 Mio. Artikel lesen
17:30 Deutsche Solarindustrie: Geht es jetzt wieder aufwärts? (SolarWorld, SMA Solar, Phoenix Solar, Capital Stage, 7C Solarpar [...] 1268 Finanztrends
Liebe Leser, Bayern und Baden-Württemberg wollen mehr Flächen als Standort für Solarparks freigeben und das Genehmigungsverfahren erleichtern. Die deutsche Solarwirtschaft erhofft sich dadurch wichtige Impulse, um im internationalen Verdrängungswettbewerb bestehen zu können. Artikel lesen
15:09 Deutsche Bank-Aktie: Neuer Vorwurf steht im Raum - Aktienanalyse 876 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von Fabian Strebin, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Fabian Strebin von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Deutschen Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) unter die Lupe. Artikel lesen
13:03 Nordex-Aktie: Schwächung der Marktposition möglich - Neues Kursziel - Aktienanalyse 758 Goldman Sachs
New York (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktienanalyse von Analyst Manuel Losa von Goldman Sachs: Manuel Losa, Analyst von Goldman Sachs, erhöht in einer aktuellen Sektorstudie das Kursziel für die Aktie des Windanlagenbauers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) von 13 auf 13,50 Euro. Artikel lesen
16:30 Alno AG: 3-Stufen-Analyse vom 28.03.2017! 701 Finanztrends
Der deutsche Hersteller von Produkten aus Kohlenstoff SGL Carbon ist seit dem letzten Handelstag an der deutschen Börse Xetra um 0,73% gefallen. Der aktuelle Kurs beträgt somit 8,52€. Seit der letzten Woche ist der Kurs um 3,53% gestiegen und seit Jahresbeginn um 0,69% gestiegen. Stufe: Fundamental SGL Carbon SE ist sowohl im historischen Vergleich (Key Performance Indicator: das KUV) als auch im Vergleich mit den Mitbewerbern (KPI: das EV/EBITDA) überbewertet. Artikel lesen
11:21 Nordex: Kann man die Aktie wieder kaufen? 589 Anlegerverlag
Zwei heftige Verkaufsschübe haben die Aktie des Windkraftanlagenherstellers Nordex (ISIN DE000A0D6554) vom Kursniveau her um Jahre zurückgeworfen. Und das, obwohl die Reduzierung der Margen- und Umsatzerwartung für das laufende Jahr eigentlich moderat wirkte. Und das Umsatzziel, das sich Nordex für 2016 selbst gesteckt hatte, nur geringfügig unterboten wurde. Artikel lesen
06:30 DAX: Euro bremst trotz robuster Konjunkturdaten! 533 Finanztrends
Lieber Leser, der DAX-Index oder allgemein deutsche Aktienwerte, aber auch besonders der Technologiesektor, konnten sich in der vergangenen Woche zum Ende hin positiv entwickeln. Doch in dieser Woche gibt es wohl einige Gründe, warum die Indizes mit Schwäche eröffnen. Der DAX-Index Future notierte erneut unter 12.000 Punkte und der TecDAX-Index Future kann sein 16-Jahrehoch von letzter Woche nicht halten und eröffnet mit einem Down-Gap. Artikel lesen
00:37 MorphoSys-Aktie: Starke Short-Attacke von Leerverkäufer Marshall Wace! Aktiennews 496 aktiencheck.de
Martinsried (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace erhöht Netto-Leerverkaufsposition in MorphoSys-Aktien signifikant: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Marshall Wace LLP attackieren die Aktien des Biotech-Unternehmens MorphoSys AG (ISIN: DE0006632003, WKN: 663200, Ticker-Symbol: MOR, Nasdaq OTC-Symbol: MPSYF). Artikel lesen
15:23 Evotec-Aktie: Gewinne laufen lassen - Aktienanalyse 487 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Evotec-Aktienanalyse von Marion Schlegel, Redakteurin des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Marion Schlegel von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Wirkstoffforschers Evotec AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF) unter die Lupe. Artikel lesen
11:46 Commerzbank-Aktie: Diese Hürden stehen im Weg - Chartanalyse 483 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktie: Diese Hürden stehen im Weg - Chartanalyse Nach einer Kurs-Rally in den vergangenen Monaten steht die Aktie der Commerzbank (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) nun vor charttechnischen Hürden, so Frank Sterzbach von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
00:23 K+S-Aktie: Short-Attacke von Shortseller WorldQuant gegen K+S nimmt Fahrt auf! Aktiennews 424 aktiencheck.de
Kassel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer WorldQuant, LLC hebt Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der K+S AG kräftig an: Die Short-Attacke der Leerverkäufer von WorldQuant, LLC gegen die Aktien des Kali- und Salzherstellers K+S AG (ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88, Ticker-Symbol: SDF, Nasdaq OTC-Symbol: KPLUF) nimmt Fahrt auf. Artikel lesen
27.03.17 'SZ': Commerzbank will Wertpapierabwicklung auslagern 424 dpa-AFX
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Umbau der Commerzbank wird laut einem Pressebericht konkret. Die Wertpapierabwicklung, eine der größten Back-Office Einheiten der Bank mit mehreren Hundert Mitarbeitern stehe vor der Auslagerung, berichtet die "Süddeutsche Zeitung" am Montagabend in ihrer Onlineausgabe. Dabei beruft sich das Blatt auf Insider. Artikel lesen
12:29 Barrick Gold: Entweder jetzt … oder nie? 422 Anlegerverlag
Eigentlich sollte man als Investor es ja machen wie mit der U-Bahn. Ist eine weg, macht’s nichts, es kommt bestimmt gleich die nächste. In einigen Situationen verhält es sich mit Chancen am Aktienmarkt aber anders. Sicher, irgendwo kommen jeden Tag neue Chancen. Aber für einzelne Aktien heißt es bisweilen eben: Sekt oder Selters … jetzt! Die Aktie des Goldminen-Riesen Barrick Gold (ISIN CA0679011084) könnte sich heute in genau einer solchen Situation befinden: Entweder es gelingt, sich umgehend aus der Zone 18,95/19,53 US-Dollar nach oben abzusetzen oder es wäre damit zu rechnen, dass Barrick dort wieder abdreht, dadurch ein gegenüber Februar klar niedrigeres Hoch ausbildet und die Bären sich auf die Aktie stürzen. Artikel lesen
14:40 Aurelius: Dieser Termin bringt Klarheit 414 boerse.de
Noch am 17. März 2017 kletterte die Aktie von Aurelius auf ein neues Allzeithoch bei 67,03 Euro (Kursgewinn seit Jahresstart 2017: +17%), heute befindet sich das Papier im Crash-Modus. Die Beteiligungsgesellschaft wurde vermutlich Opfer einer Short-Attacke von Gotham City Research. Der dubiose und selbst ernannte Research-Dienst zweifelte in einer Studie die Gewinne von Aurelius. Artikel lesen
27.03.17 Devisen: Eurokurs notiert nur etwas unter Jahreshöchststand 414 dpa-AFX
NEW YORK (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat sich am Montag im US-Handel auf hohem Niveau stabilisiert. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,0868 US-Dollar. Im europäischen Handel hatte sie zuvor bei 1,0906 Dollar den bislang höchsten Stand in diesem Jahr erreicht. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,0889 (Freitag: 1,0805) Dollar fest. Artikel lesen
27.03.17 US-Anleihen: Überwiegend Gewinne nach Trumps Abstimmungspleite 406 dpa-AFX
NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Montag nach der Abstimmungspleite für US-Präsident Donald Trump vom Freitag überwiegend zugelegt. Der Republikaner konnte seine groß angekündigte Gesundheitsreform nicht durch das Parlament bringen. Dies habe die Erfolgsaussichten anderer Initiativen wie der versprochenen Steuerreform verringert und die Nachfrage nach sicheren Anlagen erhöht, sagten Börsianer. Artikel lesen
11:11 Volkswagen-Aktie auf interessantem Niveau - Aktienanalyse 388 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Volkswagen-Aktie auf interessantem Niveau - Aktienanalyse Zurückgekommen ist die Aktie von Volkswagen (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF), so Frank Sterzbach von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
27.03.17 'SZ'/ROUNDUP: Commerzbank will Wertpapierabwicklung auslagern 384 dpa-AFX
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Umbau der Commerzbank wird laut einem Pressebericht konkret. Die Wertpapierabwicklung, eine der größten Back-Office Einheiten der Bank mit mehreren Hundert Mitarbeitern, stehe vor der Auslagerung, berichtet die "Süddeutsche Zeitung" ("SZ") am Montagabend in ihrer Onlineausgabe. Artikel lesen
27.03.17 Allianz: Darum bremsen die US-Zinsen den Aufstieg der Aktie! 363 Finanztrends
Lieber Leser, in den vergangenen Monaten hat die Allianz-Aktie davon profitiert, dass die US-Tochter Pimco endlich wieder seit langem Kapitalzuflüsse verzeichnete. Also auch davon, dass die Zinsen in den USA gestiegen sind. Die langfristigen Renditen haben sich derweil aufgrund der Erwartungen an eine höhere Inflation nach oben bewegt. Artikel lesen
27.03.17 Uber bringt selbstfahrende Autos wieder auf die Straße 352 dpa-AFX
SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Uber bringt nach einer kurzen Pause wegen eines Unfalls seine selbstfahrenden Autos wieder auf die Straße. Der Fahrdienst-Vermittler kündigte am Montag an, dass die Tests im Bundesstaat Arizona und der Stadt Pittsburgh fortgesetzt werden. Uber hatte seine Fahrten mit selbstfahrenden Autos Ende vergangener Woche gestoppt, nachdem eines der Fahrzeuge in einen Unfall verwickelt war. Artikel lesen

König + Bauer St

Koenig & Bauer-Aktie: 60-Euro-Marke im Visier! Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Koenig & Bauer-Aktienanalyse von Michael Schröder, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Michael Schröder von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Druckmaschinenherstellers Koenig & Bauer AG (ISIN: DE0007193500, WKN: 719350, Ticker Symbol: SKB, Nasdaq OTC-Symbol: KOEBF) unter die Lupe. Das Unternehmen dürfte mit der Konzentration auf die gewinnbringendsten Bereiche wieder nachhaltig schwarze Zahlen schreiben und die Marge kontin. [mehr]
Pfeiffer Vacuum

Pfeiffer Vacuum-Aktie: Recht günstig zu haben! Kaufempfehlung, neues Kursziel - Aktienanalyse


Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Pfeiffer Vacuum-Aktienanalyse von Analyst Philip Saliba von Kepler Cheuvreux: Die Analysten von Kepler Cheuvreux raten in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Vakuumpumpen-Herstellers Pfeiffer Vacuum AG (ISIN: DE0006916604, WKN: 691660, Ticker-Symbol: PFV, Nasdaq OTC-Symbol: PFFVF) und erhöhen das Kursziel von 113,50 auf 126 Euro. Die Analysten hätten in einer heute veröffentlichten Studie ihre Gewinnschätzungen je Aktie um 13% angehoben. Bei . [mehr]
Paion

PAION-Aktie: 200-Tage-Linie auf der Wunschliste - Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - PAION-Aktienanalyse von Marion Schlegel, Redakteurin des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Marion Schlegel von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Aachener biopharmazeutischen Unternehmens PAION AG (ISIN: DE000A0B65S3, WKN: A0B65S, Ticker-Symbol: PA8, NASDAQ OTC-Symbol: PAIOF) unter die Lupe. Am heutigen Dienstag habe PAION den Abschluss der Patientenrekrutierung im Rahmen der klinischen Studie zum Einsatz des Narkosemedikament. [mehr]

Kolumnist: Thomas Heydrich

DOW DAX mit Gap Signal


DOW DAX mit Gap Signal Der DAX eröffnete heute mit einem Gap und zeigte schon mal die Richtung in die er sich heute bewegen wird. Nach dem Überwinden der 12100, stieg er dann weiter punktgenau bis an die 12150 wo er geschlossen hat. Erst darüber wird der Seitwärtstrend beendet.Der DOW muss weiter seine 21000 zurück erobern, das wäre das nächste positive Signal. Entsprechend wird der DAX dann neue Hochs in Angriff nehmen. Was auch immer jeder tradet, ich wünsche jedem den grösstmöglichen Erfolg. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme vom DAX zeigen. Darum muss jeder die Trendlinien selber . [mehr]
Kolumnist: Lars Brandau

Rohstoffe als Beimischung im Depot


Das erste Quartal des Jahres 2017 liegt hinter uns. Verhaltener Optimismus dominierte, gleichwohl bleiben die Unsicherheiten der Anleger in Bezug auf die Märkte bestehen. Insbesondere die politische Gemengelage (Stichworte: Offizieller Brexit-Antrag, Trumps Zukunft, Wahlen in europäischen Mitgliedstaaten) belastet und könnte für zusätzliche Nervosität bei den Investoren sorgen. Zweifel über die künftige Entwicklung gibt es auch an den Rohstoffmärkten. Dennoch machen Rohstoffe mitunter Sinn für Investoren, die langfristig weltweit nach Alternativen suchen, um ihre Depots krisenfest zu machen. Investoren, die Rohstoff-Investments ihrem Portfolio wohldosiert beimischen, können mit dem Verlauf der ersten drei Handelsmonate durchaus zufrieden sein. D. [mehr]
Kolumnist: Redaktion boerse-frankfurt.de

ETFs: Die Breite überzeugt


Anleger setzen verstärkt auf Aktien von Industrienationen in marktbreiten Indizes und engagieren sich in Goldminenbetreiber. Von den Renten-ETFs punkten Staatsanleihen europäischer und aufstrebender Staaten. 28. März 2017. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Rege Aktivitäten mit einem Faible für breiter engagierte Aktienportfolios - So beschreiben Händler das derzeitige Geschäft mit Exchange Traded Funds. "Unsere Umsätze bewegen sich weiterhin auf hohem Niveau", meldet Oliver Kilian. Anleger fokussierten sich bei insgesamt starken Zuflüssen im Aktienbereich auf Unternehmen der Industrienationen. "Damit bleiben Investoren ihren Anlagezielen der jüngsten Vergangenheit tendenzi. [mehr]

General Electric

JPMorgan senkt Ziel für General Electric - 'Underweight'


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für die Aktien des US-Mischkonzerns General Electric von 29 auf 27 US-Dollar gesenkt und die Einstufung auf "Underweight" belassen. Dies geht aus einer am Dienstag veröffentlichten Studie des Instituts hervor. Gemäß der Einstufung "Underweight" geht JPMorgan davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten schlechter als der jeweilige Sektor entwickeln wird./la/ck Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei . [mehr]
Exxon Mobil

Exane BNP senkt ExxonMobil-Ziel auf 75 US-Dollar - 'Underperform'


PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat das Kursziel für ExxonMobil von 80 auf 75 US-Dollar gesenkt und die Einstufung auf "Underperform" belassen. Analyst Theepan Jothilingam verwies in einer Studie vom Dienstag insbesondere auf die im Vergleich zu anderen weltweiten großen Ölgesellkonzernen schwindenden Renditen beim Free Cashflow./ck/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus. [mehr]
Exxon Mobil

Morgan Stanley senkt Ziel für ExxonMobil - 'Underweight'


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat das Kursziel für die Aktien des Ölkonzerns ExxonMobil von 95 auf 88 US-Dollar gesenkt und die Einstufung auf "Underweight" belassen. Dies geht aus einer am Dienstag veröffentlichten Studie des Instituts hervor. Gemäß der Einstufung "Underweight" erwartet Morgan Stanley eine unterdurchschnittliche Gesamtrendite der Papiere im Vergleich zu den anderen von der Bank beobachteten Werten derselben Branche. Zugrunde gelegt wird ein Zeitrau. [mehr]

dpa-AFX

ROUNDUP 3: Schottisches Parlament stimmt für Unabhängigkeitsreferendum


(neu: Parteien im 2. Absatz, Zitate von Sturgeon im 3. Absatz) EDINBURGH (dpa-AFX) - Schottland macht Ernst mit einer Volksabstimmung über die Unabhängigkeit von Großbritannien. Nur einen Tag vor der EU-Austrittserklärung hat das schottische Parlament am Dienstag einem erneuten Referendum zur Trennung von Großbritannien zugestimmt. Mit einer Mehrheit von 69 zu 59 Stimmen erteilten die Abgeordneten in Edinburgh Regierungschefin Nicola Sturgeon das Mandat für die Verhandlungen mit London. Außer ihrer Schottischen Nationalpartei (SNP) votierten auch die schottischen Grünen für das Referendum. "Schottland steht, wie das übrige Vereinigte Königreich, an einem Scheideweg", sagte Sturgeon. Der Brexit werde A. [mehr]
Evotec
dpa-AFX

AKTIE IM FOKUS 2: Zahlen und Ausblick bescheren Evotec Hoch seit 2002


(neu: Schlusskurse) FRANKFURT (dpa-AFX) - Gute Geschäftszahlen und ein erfreulicher Ausblick haben Evotec am Dienstag Auftrieb gegeben. Kooperationen mit großen Pharmaunternehmen verhalfen dem Biotech-Unternehmen im vergangenen Jahr zu einem Umsatz- und Ergebnissprung. Für 2017 stellte Evotec ein weiter starkes Wachstum in Aussicht. Die Aktien schlossen 8,55 Prozent höher bei 8,795 Euro. Damit waren sie nicht nur der Spitzenreiter im freundlichen Technologiewerte-Index TecDax , sondern e. [mehr]
Aurelius
dpa-AFX

AKTIE IM FOKUS 2: Aurelius brechen ein - Händler: Leerverkäufer attackiert


(neu: Stellungnahme Aurelius und Baader Bank) FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien der Beteiligungsgesellschaft Aurelius sind am Dienstag um zwischenzeitlich 32 Prozent und damit auf den tiefsten Stand seit rund einem Jahr eingebrochen. Zum Handelsschluss lagen sie noch mit rund 17 Prozent im Minus bei 54 Euro. Händler verwiesen auf eine vermutliche Short-Attacke von Gotham City Research. Zuvor hatten die Aktien nahe ihres Rekordhochs von 67,32 Euro notiert. Der dubiose und selbst ernannte Re. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Nordex 49.096
Deutsche Bank 35.708
Barrick Gold 28.521
Commerzbank 27.132
Gazprom ADR 26.428
Albireo Pharma 25.663
Evotec 22.369
Daimler 21.937
Wirecard 18.522
E.ON 16.505
AEterna Zentaris 14.669
Aixtron 13.875
Paion 13.771
Apple 13.081
Orocobre 12.790
Volkswagen Vz 12.299
Tesla 12.296
Medigene 11.822
K+S 11.751
Jinkosolar Holdings ADR 11.541
MorphoSys 11.038
Snap 10.765
Lufthansa 10.210
Epigenomics 10.129
Yamana Gold 9.503
16:30 , dpa-AFX
Trump-Enttäuschung verarbeitet: Anleger [...]
Die Enttäuschung über die geplatzte Gesundheitsreform von US-Präsident Trump haben die Börsen inzwischen verdaut. Trotzdem bleibt man auf der Hut. Der Elektroautopionier Tesla ... [mehr]
15:22 , DAF
US-Markt: Dow Jones, Tencent, Tesla, Samsung, [...]
Zudem gibt Viola Grebe, Korrespondentin an der Börse Frankfurt, einen Überblick, was die Märkte in Deutschland heute bewegt.
15:14 , DAF
DAX beweisst Stärke - Maydorn rechnet mit [...]
Sehen Sie sich auch die komplette Sendung an. Dort geht es auch um die Deutsche Bank, Volkswagen, Nordex, Medigene, Tesla und Millennial Lithium. Das Interview finden Sie HIER.
Legende:     ! Wichtiger Termin   "Market-Mover"  
Termin aktualisiert  
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...