Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Linde AG zum . +0,84%
Infineon -0,14%
adidas -0,34%
Beiersdorf -0,37%
Henkel Vz -0,49%
Name %
Dt. Post -5,02%
RWE St -3,21%
Lufthansa -2,98%
Covestro -2,95%
Dt. Bank -2,53%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
08:08 Übernahme voraus - Schweizer Social Media Hot Stock 10 mal besser als Facebook. Bester Small Cap Performer 2018 7868 AC Research
Zürich (www.aktiencheck.de, Anzeige)  EinschätzungStrong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 45 CHF Kurschance: 107% Kursziel 24M: 70 CHF Kurschance: 222%StammdatenSIX: ASWN ISIN: CH0404880129 WKN: A2JE3W Ticker: 1Q7KursdatenKurs: 21,73 CHF 52W Hoch: 21,73 CHF 52W Tief: 9,75 CHFAktienstrukturAktienanzahl: 8,14 Mio. Artikel lesen
24.04.18 Evotec-Aktie: Hohe Dynamik rechtfertigt Bewertungsprämie - Kaufempfehlung - Aktienanalyse 3148 EQUI.TS GmbH
Frankfurt am Main (www.aktiencheck.de) - Evotec-Aktienanalyse von Analysten Thomas J. Schießle und Daniel Großjohann von der EQUI.TS GmbH: Thomas J. Schießle und Daniel Großjohann, Analysten der EQUI.TS GmbH, raten in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Wirkstoffforschers Evotec AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF). Artikel lesen
24.04.18 T-Mobile US: Sehr schöner Trend 3007 Finanztrends
Wer eine Aktie mit hohem Potenzial in den USA sucht, wird an T-Mobile kaum vorbeikommen. Der US-Ableger hat in den vergangenen Jahren nach Meinung von Chartanalysten einen ausgeprägten charttechnischen Aufwärtstrend aufgenommen, der sich auch in den kommenden Jahren noch massiv fortsetzen kann. Artikel lesen
24.04.18 Münchner Rück Analyse: Aktie versucht sich am Ausbruch! 2730 Finanztrends
Der Rückversicherer Münchner Rück hat nach vorläufigen Angaben vom Montagabend Zahlen zum abgelaufenen Quartal vorgelegt und dabei seinen Gewinn deutlich steigern können. Hauptgrund für den starken Anstieg ist eine geringe Belastung aus Großschäden, zeitgleich bekräftigte das Unternehmen seine Gewinnerwartungen für dieses Jahr. Artikel lesen
24.04.18 INTEL: Analysten erwarten geringeres Umsatzwachstum! 2142 Finanztrends
Die INTEL-Aktie scheint fürs Erste überkauft zu sein. Seit Anfang des Jahres steht ein Plus von 14,42 % zu Buche. Charttechnisch betrachtet hat sie damit die obere Trendlinie des sekundären Aufwärtstrends bei knapp unter 55 US-Dollar je Aktie erreicht. Erst ein Überschreiten der Trendlinie dürfte das nächste positive Signal bewerkstelligen, mit dem der Kurs dann in Richtung des Allzeithochs bei 76 . Artikel lesen
24.04.18 Check Point: EDV-Unternehmen mit Chancen! 2083 Finanztrends
Check Point ist ein in Deutschland durchaus bekanntes Unternehmen aus der EDV-Branche in den USA. Die Aktienkurse sind dabei in den vergangenen Jahren massiv gestiegen. Dies entspricht einem charttechnischen Kaufsignal. Dabei haben die Kurse ausgehend von weniger als 15 Euro binnen der vergangenen 10 Jahre etwa 800 % zugelegt, um dann wieder auf weniger als 100 Euro zu fallen und etwas . Artikel lesen
24.04.18 Deutsche Bank: Da tut sich was – welche Marken sind jetzt entscheidend? 2044 Anlegerverlag
Offenbar hat man es eilig, erneut neue Wege einzuschlagen, noch vor der Hauptversammlung deutlich zu machen, dass das Tempo der Restrukturierung anzieht: Die Deutsche Bank (ISIN: DE0005140008) überlegt nach Medienberichten, den Aktienhandel in den USA einzuschränken. Das scheint die Marktteilnehmer zu motivieren – am frühen Nachmittag hat sich die Aktie mit knapp 3,3 Prozent Kursgewinn an die Spitze der DAX-Gewinner gesetzt. Artikel lesen
24.04.18 Deutsche Telekom: So will man sich aus der Misere retten! 2000 Finanztrends
Im letzten Jahr ging der Umsatz der strauchelnden Bonner Großkundensparte T-Systems um 1,1 Prozent auf 6,9 Milliarden Euro zurück. Hinzu kam eine belastende Abschreibung in Milliardenhöhe während des dritten Quartals. Der Grund: Die Telekom-Tochter musste den Verlust von Großkunden verzeichnen – darunter bekannte Firmen wie Thyssenkrupp. Artikel lesen
24.04.18 Deutsche Bank-Aktie: Kehrtwende? Aktienanalyse 1927 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Nikolas Kessler, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) unter die Lupe Das Papier des Frankfurter Finanzkonzerns habe am Dienstag kräftig zulegen können. Artikel lesen
24.04.18 Halteposition? Kursverlust bei der LINDE-Aktie! 1824 Finanztrends
Der Kaufpreis für eine LINDE-Aktie bei Handelsstart lag heute bei 166,15 Euro. Schloss der Kurs am vorangegangenen Handelstag in Höhe von 166,15 Euro, veränderte er sich im Vergleich zu heute um -0,51 Prozent. Die DAX -Aktie steht aktuell zurzeit bei 165,30 Euro. Auf Monatsbasis heißt das -1,55 Prozent Veränderung. Artikel lesen
24.04.18 Amazon.com-Aktie: Wie hoch fällt die Gebührenerhöhung aus? - Aktienanalyse 1775 Citigroup
New York (www.aktiencheck.de) - Amazon.com-Aktienanalyse von Analyst Mark May von der Citigroup: Aktienanalyst Mark May von der Investmentbank Citigroup bestätigt laut einer aktuellen Aktienanalyse seine Kaufempfehlung für die Aktien des weltgrößten Online-Händlers Amazon.com Inc. Artikel lesen
24.04.18 Sunrise fordert Änderungen der Regeln für Mobilfunkauktion 1718 Finanztrends
Zürich (awp) - Im Hinblick auf die neue Mobilfunkgeneration 5G fordert Sunrise eine Änderung der Regeln für die anstehende Auktion der Handyfrequenzen. Die jetzigen würden zu einer Zementierung der Marktmacht der Swisscom und zu einer Einschränkung des Wettbewerbs führen, argumentiert der zweitgrösste Schweizer Telekomkonzern. Artikel lesen
24.04.18 Was zwei neue Mitarbeiter über die Zukunft der Apple-Aktie sagen 1708 Motley Fool
Hinter jeder Aktie steht ein Unternehmen und hinter jedem Unternehmen stehen seine Mitarbeiter, die jeden Tag für einen reibungslosen Ablauf sorgen. In der heutigen Welt – mit künstlicher Intelligenz, dem Internet der Dinge und einer Menge neuer, aufregender Technologien – haben hochbegabte Führungskräfte, insbesondere in der Technik, mehr Möglichkeiten als je zuvor. Artikel lesen
10:35 1.500% Umsatzwachstum - Wood Pellets Small Cap vor Übernahmen. Bester Renewable Energy Hot Stock 2018 1665 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 0,40 EUR Kurschance: 400% Kursziel 24M: 0,60 EUR Kurschance: 650%StammdatenISIN: CA39354F1062 WKN: A2JAV8 Ticker: 1NZ CSE: GTBEKursdatenKurs: 0,080 EUR 52W Hoch: 0,267 EUR 52W Tief: 0,075 EURAktienstrukturAktienanzahl: 90,21 Mio.Market Cap (€): 7,22 Mio.Chance / RisikoInteressenkonflikteEs liegen Interessenkon-flikte nach §34 WpHG vor. Artikel lesen
24.04.18 Ctrip.com: Unbekannt, aber stark! 1639 Finanztrends
Ctip.com ist ein Internet-Unternehmen, das in Deutschland kaum bekannt sein dürfte. Dennoch wird die Aktie hier in geringer Kaufzahl gehandelt und hat Investoren schon große Gewinne gebracht. Chartanalysten sehen die Aktie ohnehin im Aufwärtstrend und meinen, dass die Kurse sogar Richtung 60,  70 Euro laufen könnten. Artikel lesen
24.04.18 Wallstreet:online: Prognose für 2018 erhöht 1551 Aktien Global
Nach Darstellung des Analysten Marius Fuhrberg von Warburg Research hat die wallstreet:online AG nach starkem Jahresstart und der voraussichtlich auch im 2. Quartal 2018 anhaltenden positiven Geschäftsentwicklung ihre Umsatz- und Ergebnisprognose für das Gesamtjahr 2018 erhöht. Auch Warburg hat seine Profitabilitätsannahmen leicht erhöht und taxiert den fairen Wert nun auf 50,50 Euro (bisher: 49,00 Euro). Artikel lesen
24.04.18 Barrick Gold-Aktie: Quartalszahlen rufen keine große Reaktion hervor! - Aktiennews 1548 aktiencheck.de
Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) - Barrick Gold-Aktie: Quartalszahlen rufen keine große Reaktion hervor! - Aktiennews Goldproduzent Barrick Gold Corp. (ISIN: CA0679011084, WKN: 870450, Ticker-Symbol: ABR, NYSE-Symbol: ABX) legte den Bericht zum abgelaufenen Quartal vor. Mit einem in Q1/18 erzielten Ergebnis je Aktie von 0,15 USD wurde dank höherer Goldpreise die Konsensprognose von 0,14 USD leicht übertroffen. Artikel lesen
24.04.18 Cognizant: Gute Aussichten 1533 Finanztrends
Cognizant ist ein interessantes Unternehmen aus den USA, das der Branche Software zugeordnet wird. Dabei gilt es als Beratungs- und Outsourcing-Spezialist mit der Chance auf dauerhafte Kursanstiege. Charttechnische Analysten verweisen auf einen längerfristig anhaltenden Aufwärtstrend, der bezogen auf 2018 beispielsweise um mehr als 160 % nach oben führende Kurse brachte. Artikel lesen
24.04.18 Deutsche Bank-Aktie: 18 oder 8,60 Euro? Alle Kursziele und Ratings vor Q1-Zahlen 2018 auf einen Blick - Aktiennews 1527 aktiencheck.de
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser der Aktie der Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) vor der Bekanntgabe der Q1-Quartalszahlen 2018 zu? 18 oder 8,60 Euro? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur Deutsche Bank-Aktie auf einen Blick zusammengestellt. Artikel lesen
24.04.18 Amazon und Axel Springer: Da ist richtig Zündstoff drin! 1520 Finanztrends
Am Dienstag soll Jeff Bezos, reichster Mann der Erde, Chef des Online-Händlers Amazon und Eigentümer der „Washington Post“, im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung mit dem Axel Springer Award 2018 prämiert werden. Mit der Ehrung werde „sein visionäres Unternehmertum in der Internetwirtschaft sowie die konsequente Digitalisierungsstrategie der 140-jährigen US-Traditionszeitung“ gewürdigt, so Axel Springer in einer Pressemitteilung. Artikel lesen

EUR/JPY (Euro / Japanischer Yen)

EUR/JPY hat sich der Obergrenze seines Aufwärtspfades genähert


Frankfurt (www.aktiencheck.de) - In Japan bereitet man sich offenbar schon gedanklich auf das Treffen der Bank of Japan (BoJ) am kommenden Freitag vor, so die Analysten der Deutschen Bank im Kommentar zum EUR/JPY (ISIN EU0009652627/ WKN 965262). Obgleich man nicht mit bahnbrechenden geldpolitischen Beschlüssen rechne, werde es zumindest für die erst unlängst ernannten stellvertretenden Gouverneure Amamiya und Watakabe die erste Sitzung sein. Während Ersterer als Spiegelbild von BoJ-Chef Kuroda gesehe. [mehr]
MTU Aero Engines

MTU Aero Engines-Aktie: Leerverkäufer Millennium International Management zieht sich wieder zurück - Aktiennews


München (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Millennium International Management LP baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der MTU Aero Engines AG weiter ab: Die Hedgefonds-Manager von Millennium International Management LP haben ihr Short-Engagement in den Aktien des Triebwerkherstellers MTU Aero Engines AG (ISIN: DE000A0D9PT0, WKN: A0D9PT, Ticker-Symbol: MTX, Nasdaq OTC-Symbol: MTUAF) weiter gesenkt. Die Leerverkäufer von Millennium International Management LP haben am 20.04.2018 ihre Netto-L. [mehr]

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer, aber...


Paris (www.aktiencheck.de) - Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer, aber dass dieser kleine Zugvogel wieder aus seinem afrikanischen Winterquartier zurück ist, mag ein Grund für die gehobene Anlegerstimmung in diesen ersten Aprilwochen sein, kommentiert Igor de Maack, Fondsmanager und Sprecher von DNCA, einer Tochtergesellschaft von Natixis Investment Managers. Die Börsenindices hätten sich erholt und würden die positive gesamtwirtschaftliche Dynamik nun etwas getreuer widerspiegeln. Nachdem Sorgen bezüglich einer möglichen Verlangsamung des weltweiten makroökonomischen Wachstums die Anleger stark verunsichert hätten, würden diese sich wieder auf die Mikroökonomie besinnen. Mit den ersten Geschäftsberichten zeige sich bereits, . [mehr]

Kolumnist: wikifolio.com

Metro - Rebound-Wetten werden angenommen


Die Aktie von Metro hat seit Freitagnachmittag zeitweise 20 Prozent an Wert eingebüßt. Auslöser des Kurseinbruchs war wieder einmal eine Gewinnwarnung des Konzerns, der sich nach einer Aufspaltung mittlerweile voll auf das Großhandelsgeschäft sowie die Lebensmitteltochter Real konzentriert. Weil das wichtige Russland-Geschäft weiter schwächelt und der Tarifstreit bei Real belastet, rechnet Metro für sein im September endendes Geschäftsjahr nur noch mit einem währungsbereinigten Umsatzanstieg von mindestens 0,5 Prozent sowie einer leichten Steigerung des bereinigten operativen Gewinns. Zuvor waren hier Zuwachsraten von mindestens 1,1 bzw. zehn Prozent in Aussicht gestellt w. [mehr]
Kolumnist: Heiko Geiger

Geringe Großschäden verhelfen Munich Re zu Gewinnsprung


Wir freuen uns, Ihnen unsere wöchentliche Investmentidee vorzustellen. Der weltgrößte Rückversicherer startet gut in das laufende Geschäftsjahr. Für das erste Quartal erwartet der Konzern einen Nettogewinn von mehr als 800 Millionen Euro. Am Montag hatte der Konzern eine Ad-hoc Mitteilung an seine Investoren herausgegeben und die Erwartungen für das erste Quartal veröffentlicht. Der Zuwachs beträgt somit mehr als 40 Prozent verglichen mit dem Ergebnis aus dem Vorjahr von 557 Millionen Euro. Das gute Ergebnis kommt dadurch zu Stande, weil große Naturkatastrophen und andere Großschäden zufallsbedingt ausgeblieben sind. Für das Gesamtjahr 2018 hält der Rückversicherer allerdings an seinen Prognosen fest und erwartet ein Ergebnis zwis. [mehr]
Kolumnist: Christian Zoller

Bayer - Stopp in Gewinn nachziehen!


Die Aktie des Chemiegiganten Bayer mit Sitz in Leverkusen, Bundesland Nordrhein-Westfalen, gibt seit der genannten Short-Marke um 101 Euro stetig ab. Am Vortag sackte die Aktie um weiterer 0,83% auf €97,97 ab. Der Stopp der Short-Position sollte nachgezogen werden! Der Stopp wird auf 100 Euro runtergezogen. Das Kursziel bleibt der Bereich um 94,00 Euro. Hier ist noch ein offenes Gap zu schließen (siehe Chart). Trading-Strategie: 1. Short-Position um 101,20 Euro eröffnet. Stopp bei 103,00 Euro auf 100,00 Euro nachziehen. Kursziel um 94,00 Euro. Anmerkungen: Stopps und Gewinnziele im Insight sind als Orientierungspunkte zu verstehen und . [mehr]

FinLab

FinLab: NAV kräftig gestiegen


Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Matthias Greiffenberger von GBC hat die FinLab AG im Geschäftsjahr 2017 vom höheren Wertansatz ihrer Beteiligungen profitiert und dadurch erneut ein hohes Finanzergebnis erzielt. Auf Basis der NAV-Bewertung bestätigen die Analysten ihr Kursziel und das Rating für die FinLab-Aktie. Laut GBC sei das Finanzergebnis inklusive der Bewertungserträge der nicht börsennotierten Fintech-Beteiligungen auf 13,00 Mio. Euro (GJ 2016: 11,77 Mio. Euro) gestiegen. Die Analysten sch. [mehr]
UNIDEVICE AG  INH O.N.

UniDevice: Überproportionale EBIT-Entwicklung erwartet


Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Manuel Hölzle von GBC hat die UniDevice AG im Rahmen ihrer Q1-Zahlen die Erwartungen voll erfüllt und ein für das Geschäft des Unternehmens typisches Muster hoher Umsätze bei vergleichsweise geringer Rentabilität gezeigt. In der Folge bestätigen die Analysten ihr Kursziel und das Rating. Laut GBC habe die UniDevice AG im ersten Quartal 2018 bei einem Umsatz von 71,24 Mio. Euro ein EBIT von 0,40 Mio. Euro erzielt und liege damit voll im Plan bzw. sogar marginal . [mehr]
Masterflex

Masterflex: Margenanstieg kein Selbstläufer


SMC-Research hat in Reaktion auf die Abschlusszahlen 2017 das positive Rating für die Masterflex-Aktie bestätigt. Das Kursziel hat der SMC-Analyst Dr. Adam Jakubowski aber etwas reduziert und dies mit der auch dieses Jahr nur stagnierenden Margenentwicklung begründet. Allerdings dürften sich laut SMC-Research die Maßnahmen, die dieses Jahr die Margenentwicklung bremsen, in Zukunft förderlich für die Wachstumsdynamik wie auch für die Profitabilität erweisen. Masterflex habe im letzten Jahr den Wachstumskurs fort. [mehr]

Deutsche Beteiligungs AG

DGAP-Stimmrechte: Deutsche Beteiligungs AG (deutsch)


Deutsche Beteiligungs AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ^ DGAP Stimmrechtsmitteilung: Deutsche Beteiligungs AG Deutsche Beteiligungs AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 25.04.2018 / 12:17 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------. [mehr]
Deutsche Beteiligungs AG

DGAP-Stimmrechte: Deutsche Beteiligungs AG (deutsch)


Deutsche Beteiligungs AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ^ DGAP Stimmrechtsmitteilung: Deutsche Beteiligungs AG Deutsche Beteiligungs AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 25.04.2018 / 12:13 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------. [mehr]

OTS: PIABO / capital300 beruft Tilo Bonow in Investmentkomitee (FOTO)


capital300 beruft Tilo Bonow in Investmentkomitee (FOTO) Berlin (ots) - capital300 beruft Tilo Bonow, Gründer und CEO von PIABO, in den Beirat und baut damit sein globales Netzwerk weiter aus. capital300 ist europäischer Partner der bedeutendsten US Venture Capital Funds wie u.a. Accel, Sequoia, Mayfield, DFJ und Greylock Partners. Durch die vertrauensvollen Partnerschaften ermöglicht capital300 wachstumsstarken Startups aus Europa den Zugang zu Top-VCs, um schneller zu internationalen Marktführern heranzuwachsen zu können. "Tilo Bonow ist einer der profiliertesten Köpfe der Digitalindustrie in Europa. Er ist als Brückenbauer weit über Europa hinaus bekannt und verfügt mit seinen er. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Steinhoff International Holdings N.V. 88.251
Netcents Technology 44.574
Evotec 35.604
Palatin Technologies, Inc. 33.628
Gazprom ADR 32.102
Deutsche Bank 31.307
Siemens Healthineers 24.635
Facebook A 22.529
Tesla 17.869
Nordex 15.828
Geely Automobile 15.822
Wirecard 15.390
Amazon 15.225
Aurelius 14.242
Daimler 14.218
Medigene 13.563
Deutsche Telekom 12.595
BYD Company 12.482
Bitcoin Group 11.878
Alibaba Group Holding 11.702
RIB Software 11.242
Barrick Gold 11.176
Stockholm IT Ventures AB 10.925
Commerzbank 10.745
Dialog Semiconductor 10.706
11:02 , DAF
Maydorns Meinung: DAX, SAP, Caterpillar, [...]
Kurz vor dem charttechnischen Ausbruch ging dem DAX die Luft aus, er hat in kurzer Zeit wieder rund 200 Punkte verloren. Was hat den Index ausgebremst und wie geht es jetzt ... [mehr]
10:27 , DAF
Bonner Wirtschaftstalk: Wetterbericht bis [...]
Der 32. Bonner Wirtschaftstalk aus dem FORUM der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland Bonn mit Prof. Dr.-Ing. Manfred Fischedick (Vizepräsident ... [mehr]
10:27 , DAF
Bonner Wirtschaftstalk: Wetterbericht bis [...]
Der 32. Bonner Wirtschaftstalk aus dem FORUM der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland Bonn mit Prof. Dr.-Ing. Manfred Fischedick (Vizepräsident ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...