Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
RWE St +2,36%
Vonovia +1,70%
Dt. Telekom +1,48%
Beiersdorf +1,04%
Allianz +0,91%
Name %
Siemens -0,94%
Merck KGaA -0,93%
Infineon -0,91%
Volkswagen Vz -0,68%
Linde -0,54%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
10:33 Riesendeal perfekt - Starkes Kaufsignal! Nach 2.100%, 4.500% und 53.700% - Nächste Tenbagger-Aktienchance! 14412 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)   Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 3,50 EUR Kurschance: 239% Kursziel 24M: 5,00 EUR Kurschance: 384%StammdatenISIN: CA13765K1030 WKN: A2DRE4 Ticker: 3KF TSXV: CBWKursdatenKurs: 1,032 EUR 52W Hoch: 1,227 EUR 52W Tief: 0,671 EURAktienstrukturAktienanzahl: 153,98 Mio. Artikel lesen
15:35 Öl: Was spricht für den Ölpreis-Anstieg? 1366 Finanztrends
Lieber Leser, zu Beginn der letzten Woche haben wir uns zunehmend optimistischer bezüglich des Ölpreises geäußert. Der Preis für die europäische Rohölsorte Brent hat seitdem 6,65 % an Wert hinzugewonnen und erreicht zu Beginn der aktuellen Woche den wichtigen Widerstandsbereich zwischen 54-55 US-Dollar je Fass. Artikel lesen
13:00 SHS VIVEON: Vorübergehend erhöhte Unsicherheit 914 Aktien Global
Mit der Meldung über den Rücktritt des langjährigen Vorstandsvorsitzenden habe die SHS VIVEON AG für eine große Überraschung gesorgt. Die daraus erwachsende Unsicherheit über die künftige Führung und den weiteren Kurs des Unternehmens laste nach Auffassung von SMC-Research derzeit auf der SHS-Aktie. Artikel lesen
09:47 Daimler-Aktie: Kurzfristig gute Perspektiven, aber… - Neues Kursziel - Aktienanalyse 736 HSBC
London (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktienanalyse von Analyst Horst Schneider von HSBC: Horst Schneider, Analyst von HSBC, erhöht in einer aktuellen Aktienanalyse das Kursziel für die Aktie des Automobilherstellers Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) von 70 auf 73 Euro. Artikel lesen
00:11 McKinsey-Studie: EU-Unternehmen blicken optimistisch in die Zukunft 691 dpa-AFX
BRÜSSEL/DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Unternehmen in der EU schauen zuversichtlich auf die künftige wirtschaftliche Entwicklung. Laut einer am Montag veröffentlichten Studie der Unternehmensberatung McKinsey erwarten Konzernvorstände in den kommenden fünf Jahren in der EU ein jährliches Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von rund zwei Prozent. Artikel lesen
21.05.17 Medigene AG: Die Analyse! 668 Finanztrends
Liebe Leser, in der letzten Woche stockte den Anlegern von Medigene sicher der Atem. Denn Clemens van Baaijen hat sich das Unternehmen und seine Aktie in einer 3-Stufen-Analyse einmal genauer vorgenommen. Am 10. Mai war das deutsche Biotechnologie-Unternehmen seit dem letzten Handelstag an der deutschen Börse Xetra um 0,52% gestiegen. Artikel lesen
17:23 Lotto24: Diese Meldung lässt aufhorchen! 642 Finanztrends
Liebe Leser, am Freitag veröffentlichte Lotto24 eine Meldung, die aufhorchen lässt. Denn darin ging man detaillierter auf eine Stimmrechtsmitteilung vom 18. April ein, der zufolge eine Firma namens Working Capital Management inzwischen mehr als 10 % der Aktien am führenden deutschen Anbieter für staatliche Online-Lotterien hält. Artikel lesen
00:00 Hartz-IV-Haushalte bekommen im Schnitt 937 Euro - inklusive Miete 613 dts Nachrichtenagentur
NüRNBERG (dts Nachrichtenagentur) - Ein Hartz-IV-Haushalt bekommt seit Jahresanfang im Schnitt 937 Euro an Leistungen im Monat und damit 51 Euro mehr als vor einem Jahr - inklusive Miete. Das berichtet "Bild" (Montag) unter Berufung auf die neue Leistungs-Statistik der Bundesagentur für Arbeit. Danach ist Bonn die teuerste Hartz-IV-Stadt Deutschlands. Artikel lesen
00:00 XFRA FRA:New Instruments available on XETRA - 22.05.2017-002 608 Xetra Newsboard
The following instruments on XETRA do have their first trading day 22.05.2017 Die folgenden Instrumente in XETRA haben ihren ersten Handelstag am 22.05.2017 TrdMod InstCode Exch ISIN Name InstGrp InstType Curr CCP CA XFRA XS1596058419 INTL FIN. CORP. 17/22 MTN BD02 BON RUB N CA XFRA XS1619010249 MANITOBA 17/21 MTN BD02 BON GBP N CA XFRA XS1619284372 MYLAN 17/20 FLR BD02 BON EUR N CA XFRA XS1619312173 APPLE 17/25 BD02 BON EUR N CA XFRA XS1619312686 APPLE 17/29 BD02 BON EUR N CA XFRA XS1619568303 UNIBAIL-RODAMCO 17/29 MTN BD02 BON EUR N CA XFRA XS1619568998 UNIBAIL-RODAMCO 17/37 MTN BD02 BON EUR N CA XFRA XS1619643015 MERLIN PPTYS S. Artikel lesen
00:00 Gabriel will Schuldenerleichterungen für Griechenland 604 dts Nachrichtenagentur
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) fordert eine konkrete Zusage über Schuldenerleichterungen für Griechenland. Er stellt sich damit gegen die bisherige Position von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU). "Immer wieder ist Griechenland eine Schuldenerleichterung versprochen worden, wenn die Reformen durchgeführt werden", sagte Gabriel am Sonntag der "Süddeutschen Zeitung" (Montagsausgabe). Artikel lesen
11:26 Evotec-Aktie: Weitere Meilensteinzahlung ist Wasser auf die Mühlen der Bullen - Aktienanalyse 592 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Evotec-Aktie: Weitere Meilensteinzahlung ist Wasser auf die Mühlen der Bullen - Aktienanalyse Optimistisch zeigt sich Martin Weiss, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin "Der Aktionär", in einer aktuellen Aktienanalyse für die Aktie des Hamburger Wirkstoffforschers Evotec AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF). Artikel lesen
02:21 GNW-News: Crown Bioscience meldet nach Vorlage der Ergebnisse des ersten Quartals 2017 rekordverdächtiges Wachstum 542 dpa-AFX
Crown Bioscience meldet nach Vorlage der Ergebnisse des ersten Quartals 2017 rekordverdächtiges Wachstum SANTA CLARA, Kalifornien, USA, 19. Mai 2017 (GLOBE NEWSWIRE) -- Crown Bioscience, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Crown Bioscience International (TWSE:6554) und globaler Serviceanbieter im Bereich der Erforschung und Entwicklung von Arzneimitteln, der translationale Plattformen zur Weiterentwicklung der Forschung in den Bereichen Onkologie und Stoffwechselerkrankungen anbietet, meldet für 2017 ein anhaltendes Wachstum mit herausragenden Ergebnissen im ersten Quartal. Artikel lesen
00:00 XETR DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 22.05.2017 - 3 530 Xetra Newsboard
FOLGENDE WERTPAPIERE WERDEN AM 22.05.2017 EX DIVIDENDE/ZINSEN GEHANDELT. THE EX-DIVIDEND/INTEREST DAY OF THE FOLLOWING SHARES WILL BE 22.05.2017. INSTR EXCH ISIN INSTRUMENT NAME REF.PRC ADJUST MUX XETR DE000A0SMSH2 MUTARES AG 0.350 EUR ASG XETR IT0000062072 GENERALI EO 1 0.800 EUR DIE XETR DE0005580005 DIERIG HOLDING AG O.N. Artikel lesen
21.05.17 Epigenomics AG: Die Analyse! 525 Finanztrends
Liebe Leser, starke Nerven mussten letzte Woche die Anleger von Epigenomics beweisen. Denn Clemens van Baaijen hat sich das Unternehmen und seine Aktie in einer 3-Stufen-Analyse einmal genauer vorgenommen und lediglich ein „Hold“ ermitteln können. Am 11. Mai war das deutsche Biotechnologieunternehmen seit dem letzten Handelstag an der deutschen Börse Xetra um 0,17% gestiegen. Artikel lesen
00:00 XFRA DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 22.05.2017 - 4 520 Xetra Newsboard
FOLGENDE WERTPAPIERE WERDEN AM 22.05.2017 EX DIVIDENDE/ZINSEN GEHANDELT. THE EX-DIVIDEND/INTEREST DAY OF THE FOLLOWING SHARES WILL BE 22.05.2017. INSTR EXCH ISIN INSTRUMENT NAME REF.PRC ADJUST LUXA XFRA IT0001479374 LUXOTTICA GROUP EO 0,06 0.920 EUR UCM1 XFRA IT0001369427 BUZZI UNICEM RISP. NC 0.100 EUR UCM XFRA IT0001347308 BUZZI UNICEM EO 0,60 0.100 EUR EAM XFRA IT0001233417 A2A S.P.A. Artikel lesen
07:05 Osram Licht-Aktie: Jetzt kaufen? Aktienanalyse 518 Heibel-Ticker
Berlin (www.aktiencheck.de) - Osram Licht-Aktienanalyse von "Heibel-Ticker": Stephan Heibel, Aktienexperte von "Heibel-Ticker", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Lichttechnik-Spezialisten Osram Licht AG (ISIN: DE000LED4000, WKN: LED400, Ticker-Symbol: OSR, NASDAQ OTC Ticker-Symbol: OSAGF) unter die Lupe. Artikel lesen
21.05.17 Allianz SE: Die Analyse! 508 Finanztrends
Liebe Leser, letzte Woche gab es überraschende Neuigkeiten bei der Allianz. Denn Clemens van Baaijen hat sich das Unternehmen und seine Aktie in einer 3-Stufen-Analyse einmal genauer vorgenommen und ein mittelmäßiges Ergebnis festgestellt. Am 10. Mai war der deutsche Versicherungskonzern seit dem letzten Handelstag an der deutschen Börse Xetra um 0,12% gefallen. Artikel lesen
00:00 XETR FFM:New Instruments available on XETRA - 22.05.2017-001 495 Xetra Newsboard
The following instruments on XETRA do have their first trading day 22.05.2017 Die folgenden Instrumente in XETRA haben ihren ersten Handelstag am 22.05.2017 TrdMod InstCode Exch ISIN Name InstGrp InstType Curr CCP CT TGHA XETR LU1611544237 LOGWIN AG O.N. LUX0 EQU EUR Y CT ARRJ XETR US03938L2034 AR. Artikel lesen
00:00 XFRA FRA:Deletion of Instruments from XETRA - 22.05.2017-001 491 Xetra Newsboard
The following instruments on XETRA do have their last trading day on 22.05.2017 Die folgenden Instrumente in XETRA haben ihren letzten Handelstag am 22.05.2017 TrdMod InstCode Exch ISIN Name InstGrp InstType Curr CCP CA XFRA AT0000A0V7Q0 CONSTANTIA FLEX. 12-17 BD00 BON EUR N CA XFRA AU3CB0027522 WELLS FARGO 2017 MTN BD00 BON AUD N CA XFRA DE000LB0MG24 LBBW STUFENZINS 12/17 BD00 BON EUR N CA BN0A XFRA XS0782996069 B.N.G. Artikel lesen
10:49 Dialog Semiconductor Aktie: Deutliche Kursverluste 485 boerse.de
Dialog Semiconductor-Aktionäre verzeichnen heute einen Kursverlust im Wertpapierdepot (-1,9%). Der TecDax liegt derzeit bei 2.222,10 Punkten (+0,1%), daher entwickelt sich die Dialog Semiconductor-Aktie etwas schlechter als der Gesamtmarkt. Dabei steuert der Titel von Dialog Semiconductor im Moment -1,8 Punkte auf die gesamte Index-Veränderung (+0,5) des TecDax bei. Artikel lesen

Tesla

Tesla-Aktie: Image könnte Kratzer abbekommen! - Aktienanalyse


New York (www.aktiencheck.de) - Tesla-Aktienanalyse von Analyst Toni Sacconaghi von Sanford C. Bernstein & Co: Laut einer Aktienanalyse äußert Analyst Toni Sacconaghi vom Investmenthaus Sanford C. Bernstein & Co in Bezug auf die Aktien von Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) weiterhin die Erwartung einer marktkonformen Kursentwicklung. Analyst Toni Sacconaghi weist darauf hin, dass seine eigenen Erfahrungen als Kunde von Tesla Inc. im Hinblick auf die L. [mehr]
Snap

Snap-Aktie: Deutlich niedrigere Notierungen denkbar - vielleicht sogar um 10 USD! Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Snap-Aktie: Deutlich niedrigere Notierungen denkbar - vielleicht sogar um 10 USD! Aktienanalyse Pessimistisch zeigt sich Martin Weiss, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin "Der Aktionär", in einer aktuellen Aktienanalyse für die Aktie des Messaging-Dienstes Snap Inc. (ISIN: US83304A1060, WKN: A2DLMS, Ticker-Symbol: 1SI, NYSE-Symbol: SNAP). Der Aktienprofi bespreche den Wochenchart der Snap-Aktie. Nach den sehr schlechten Zahlen sei sie abgestürzt. Dann sei der große. [mehr]
Alibaba Group Holding Ltd.

höhere Bewertung der Alibaba Group Holding-Aktie ist gerechtfertigt! - Aktienanalyse


Charlotte (www.aktiencheck.de) - Alibaba Group Holding-Aktienanalyse von Analyst Eddie Leung von BofA Merrill Lynch Research: Im Rahmen einer Aktienanalyse spricht Eddie Leung, Aktienanalyst von BofA Merrill Lynch Research, in Bezug auf die Aktien von Alibaba Group Holding Ltd. (ISIN: US01609W1027, WKN: A117ME, Ticker-Symbol: AHLA, NYSE-Symbol: BABA) weiterhin eine Kaufempfehlung aus. Alibaba Group Holding Ltd. habe starke Quartalszahlen abgeliefert. Vor allem das chinesische Einzelhandelsgeschäft, das m. [mehr]

Kolumnist: Feingold-Research

Apple – Kurssturz um 20 Prozent


Der Kurs einer Aktie wird meist faktischer betrachtet als er eigentlich ist. Schließlich zeigt der Kurs nur den Preis an, zu dem sich zuletzt Käufer und Verkäufer einer Aktie über einen Handel einigten. Dies läuft heute automatisch über Handelssysteme ab und funktioniert in der Regel ohne größere Besonderheiten. Wenn man eine größere Aktie ohne Limit auf den Markt “wirft”, oder das Limit sehr niedrig ansetzt, wird man in der Regel einen Käufer direkt am derzeitigen Kurs finden. Dafür sorgt die Liquidität der großen Handelsplätze. Bei Apple konnte man am Montag beobachten, wie dieser Mechanismus fehlschlägt. Bei der Direktbörse “Tradegate” wurde Apple mit einem Kurs von 106,90 Euro ausgewiesen – siehe S. [mehr]
Kolumnist: CMC Markets

DAX spürt steigenden Euro – Trump auf Reisen, Wall Street holt Luft


Die Rally im Euro gegenüber dem US-Dollar ist vor allem technisch getrieben. Diejenigen, die schon seit längerem auf fallende Kurse der Gemeinschaftswährung – auch auf die Parität zum Greenback – spekuliert haben, werden nun aus dem Markt gedrängt. Der Deutsche Aktienindex aber leidet nun zunehmend unter dem stärkeren Euro. Zum Wochenstart nahm der Index noch Anlauf, in höhere Regionen vorzustoßen. Als aber der Euro die Marke von 1,12 US-Dollar übersprang, half auch eine stärkere Wall Street am Nachmittag nicht viel. Noch vor zwei Wochen wurde der stärkere Euro vom DAX willkommen geheißen. Signalisierte er doch, dass ein Auseinanderbrechen. [mehr]
Kolumnist: Robert Halver

Trump als Schwarzer Schwan für die Finanzmärkte?


Versuchte Trump, die US-Justiz bei Ermittlungen über seine brisanten Russland-Connections zu behindern? Hat er den russischen Außenminister Lawrow und damit den geopolitischen Konkurrenten der USA mit höchst vertraulichen Informationen eines mit Amerika verbündeten Geheimdienstes versorgt? Wer war überhaupt der Maulwurf, der die Öffentlichkeit über die Informationsweitergabe informierte? Und jetzt ist ausgerechnet auch noch Putin hämisch und scheinheilig bereit, den US-Präsidenten mit der Veröffentlichung einer vielleicht geschönten Mitschrift seines Treffens mit Lawrow aus der S. [mehr]

Tele Columbus

Hauck & Aufhäuser belässt Tele Columbus auf 'Buy'


HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Tele Columbus nach Zahlen für das erste Quartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 11,80 Euro belassen. Der Kabelnetzbetreiber sei auf dem Weg in Richtung eines starken Jahres, schrieb Analyst Robin Brass in einer Studie vom Montag./ajx/tih Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/o. [mehr]
Tele Columbus

Barclays belässt Tele Columbus auf 'Overweight' - Ziel 9,60 Euro


LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Tele Columbus nach Zahlen auf "Overweight" mit einem Kursziel von 9,60 Euro belassen. Der Kabelnetzbetreiber habe die Erwartungen im ersten Quartal weitgehend erfüllt, schrieb Analyst Daniel Morris in einer Studie vom Montag. Er sehe dies und die Aussagen zum Ausblick als Bestätigung für seine Schätzungen und die positive Einschätzung der Aktie an./tih/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten i. [mehr]
Innogy

Barclays belässt Innogy auf 'Equal Weight' - Ziel 33 Euro


LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat Innogy angesichts der Spekulationen über einen möglichen Anteilsverkauf durch den Mutterkonzern RWE an dessen französischen Konkurrenten Engie auf "Equal Weight" mit einem Kursziel von 33 Euro belassen. Er glaube weiterhin an erhebliche politische Hürden, schrieb Analyst Mark Lewis in einer Studie vom Montag. Die jüngste Kursentwicklung bei den beteiligten Unternehmen zeige, dass ein solches Geschäft vor allem zu Lasten der Franzosen gehe. A. [mehr]

RTL Group
Finanztrends

So startete die RTL Group in das Geschäftsjahr 2017! (Teil 1)


Liebe Leser, die RTL Group hat jüngst die Ergebnisse für die ersten drei Monate des laufenden Jahres vorgelegt. In zwei Teilen präsentieren wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Kennzahlen, die Einschätzung der Geschäftsführung und den Ausblick auf das Gesamtjahr. Darum sank der Umsatz! Beim Umsatzerlös verzeichnete das Fernsehnetzwerk per Ende März auf Jahresbasis einen Rückgang von 1,9% auf rund 1,41 Mrd. Euro. Alleiniger Grund war dem MDAX-Unternehmen zufolge das Auslaufen der US-amerikanischen F. [mehr]
Brent Crude Rohöl ICE Rolling
dpa-AFX

Ölpreise legen erneut zu - Opec-Preis wieder über 50 US-Dollar


NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben zum Wochenauftakt weiter von der Aussicht auf eine Verlängerung der Förderkürzung wichtiger Ölnationen profitiert. Nach deutlichen Zuwächsen am Freitag stieg der Preis für ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent am Montag erstmals seit gut einem Monat wieder über 54 US-Dollar. Am späten Nachmittag lag der Preis bei 54,09 Dollar und damit 48 Cent über dem Niveau vom Freitag. Ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) verteuerte sich um. [mehr]
Deutsche Telekom
dpa-AFX

AKTIEN IM FOKUS: Telekom steigen erstmals seit 2002 wieder über 18 Euro


FRANKFURT (dpa-AFX) - Konsolidierungsfantasie in der Telekommunikationsbranche hat die Aktien der Deutschen Telekom am Montag auf den höchsten Stand seit 15 Jahren getrieben. Die Titel passierten am Nachmittag erstmals seit 2002 wieder die Marke von 18 Euro. Zuletzt standen sie 1,40 Prozent höher bei 18,05 Euro. Neben den Spekulationen um eine mögliche Fusion der Tochter T-Mobile US wirkte im Sektor auch die geplante Übernahme des Mobilfunkanbieters Drillisch durch den Internetkonzern United . [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Aurelius 44.633
Evotec 37.920
Nordex 36.490
Commerzbank 28.978
Gazprom ADR 28.797
Barrick Gold 28.051
Deutsche Bank 23.990
SolarWorld 22.164
Aixtron 19.399
Daimler 19.124
Apple 15.862
K+S 15.751
Tesla 15.436
Albireo Pharma 14.836
Wirecard 14.720
Palatin Technologies 14.546
QSC 13.786
Air Berlin 13.639
AEterna Zentaris 12.915
Medigene 12.551
Paion 12.479
E.ON 12.037
MorphoSys 11.925
Novo-Nordisk 11.345
Drillisch 11.315
16:24 , dpa-AFX
Euro belastet Dax - Wall Street erholt sich von [...]
Der starke Euro sorgt bei den Dax-Anlegern heute für schlechte Laune. Bei den Unternehmen hierzulande ist eher wenig los - ganz anders in den USA. Dort profitieren viele Konzerne ... [mehr]
16:12 , DAF
Experte Küfner: Regelmäßige Renditen mit Royal [...]
Sehen Sie sich auch die komplette Sendung an. Dort geht es auch um den Ölpreis der Sorte Brent sowie Repsol und Gazprom. Das Interview finden Sie HIER.
16:06 , DAF
GFT Technologies - Starkes Kaufsignal voraus
Sehen Sie sich auch die komplette Sendung an. Dort geht es auch um Koenig & Bauer, QSC, Technotrans und MBB. Das Interview finden Sie HIER.
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...