Aktuell: Analysen - Nebenwerte
Gerry Weber
22.06.17 , HAUCK & AUFHÄUSER
Hauck & Aufhäuser belässt Gerry Weber auf 'Sell' - Ziel 9,50 Euro

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Gerry Weber nach dem Ausscheiden von Norbert Steinke aus dem Vorstand auf "Sell" mit einem Kursziel von 9,50 Euro belassen. Die Nachricht bestätige seine vorsichtige Einschätzung der Aktie des Modeunternehmens, schrieb Analyst Christian Salis in einer Studie vom Donnerstag./edh/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Name %
thyssenkrupp +4,57%
Merck KGaA +2,48%
Volkswagen Vz +1,81%
Fresenius Medic. +1,41%
SAP +0,85%
Name %
Linde -1,59%
HeidelbergCemen. -1,21%
Dt. Bank -0,99%
Henkel Vz -0,90%
adidas -0,73%
Analysen - Nebenwerte






Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   1030   Weiter  



Meistgelesene Artikel
Börsen-Kalender
  Juni 2017  
Wo Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 01 02 03 04
23 05 06 07 08 09 10 11
24 12 13 14 15 16 17 18
25 19 20 21 22 23 24 25
26 26 27 28 29 30

 
 
 



Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.






Bitte warten...