Weitere Suchergebnisse zu "Lufthansa":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Lufthansa-Aktie: Kein Kauf mehr! Gute Geschäftsentwicklung bereits eingepreist - Aktienanalyse




12.12.17 13:18
DZ BANK

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Lufthansa-Aktienanalyse von Analyst Dirk Schlamp von der DZ BANK:

Dirk Schlamp, Analyst der DZ BANK, streicht in einer aktuellen Aktienanalyse die Kaufempfehlung für die Aktie der Deutschen Lufthansa AG (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF) und senkt den fairen Wert von 31 auf 30 Euro.

Die jüngst sehr gute Geschäftsentwicklung der deutschen Fluggesellschaft und das erwartete gute Schlussquartal dürften jetzt weitgehend im Aktienkurs eingepreist sein, so der Analyst in einer heute veröffentlichten Studie. Kurzfristig stelle zudem ein Scheitern des Air-Berlin-Deals ein großes Risiko dar. Schlamp habe im Sommer sein Anlagevotum bei Kursen von leicht über 20 Euro von "verkaufen" auf "kaufen" erhöht. Seitdem habe sich die Lufthansa-Aktie um rund 40% verteuert.

Dirk Schlamp, Analyst der DZ BANK, hat in einer aktuellen Aktienanalyse die Lufthansa-Aktie von "kaufen" auf "halten" herabgestuft und den fairen Wert von 31 auf 30 Euro reduziert. (Analyse vom 12.12.2017)

Börsenplätze Deutsche Lufthansa-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Deutsche Lufthansa-Aktie:
29,31 EUR -1,92% (12.12.2017, 12:54)

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Lufthansa-Aktie:
29,351 EUR -2,08% (12.12.2017, 13:10)

ISIN Deutsche Lufthansa-Aktie:
DE0008232125

WKN Deutsche Lufthansa-Aktie:
823212

Ticker-Symbol Deutsche Lufthansa-Aktie:
LHA

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Deutsche Lufthansa-Aktie:
DLAKF

Kurzprofil Deutsche Lufthansa AG:

Die Deutsche Lufthansa AG (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF) ist ein weltweit tätiger Luftverkehrskonzern mit insgesamt 540 Tochterunternehmen und Beteiligungsgesellschaften. Diese waren im Geschäftsjahr 2015 in den Geschäftsfeldern Passage Airline Gruppe, Logistik, Technik, Catering und Sonstige organisiert. Alle Geschäftsfelder nehmen in ihren jeweiligen Branchen eine führende Rolle ein.

Die Passagierbeförderung ist das größte Geschäftsfeld der Lufthansa Group. Die Fluggesellschaften Lufthansa Passage (einschließlich Germanwings und Eurowings), SWISS und Austrian Airlines gehören zur Passage Airline Gruppe. Brussels Airlines und SunExpress ergänzen das Portfolio als strategische Beteiligungen. Mit der Multi-Hub-Strategie bietet die Passage Airline Gruppe den Passagieren ein umfassendes Flugplanangebot bei gleichzeitig höchster Reiseflexibilität. Alle Airlines verbindet das gemeinsame Ziel, die Ansprüche der Kunden hinsichtlich Sicherheit, Qualität, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeitund professionellem Service zu erfüllen.

Die auf dem Weltmarkt führenden Service-Gesellschaften stärken die Lufthansa Group, indem sie die Wachstumschancen in den Bereichen Cargo, Technik, Catering und Financial Services aktiv nutzen. Lufthansa Cargo ist der Spezialist für das Logistikgeschäft der Lufthansa Group. Lufthansa Technik ist weltweit führender Anbieter von Wartungs-, Reparatur- und Überholungsleistungen für zivile, kommerzielle Flugzeuge. Das Portfolio von LSG Sky Chefs umfasst Catering, Bordverkauf und Bordunterhaltungsprogramme, Bordserviceequipment und dessen Logistik sowie Beratungsleistungen und das Betreiben von Lounges. (12.12.2017/ac/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
21,32 € 21,32 € -   € 0,00% 20.07./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008232125 823212 31,26 € 17,81 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Dirk Schlamp
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
21,17 € -0,61%  20.07.18
Nasdaq OTC Other 24,7022 $ +3,53%  19.07.18
Xetra 21,32 € 0,00%  20.07.18
Düsseldorf 21,28 € -0,19%  20.07.18
München 21,27 € -0,19%  20.07.18
Frankfurt 21,25 € -0,23%  20.07.18
Hannover 21,27 € -0,23%  20.07.18
Hamburg 21,18 € -0,38%  20.07.18
Stuttgart 21,17 € -0,52%  20.07.18
Berlin 21,10 € -0,61%  20.07.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...