Altcoins - besser als Bitcoins?

Seite 1 von 328
neuester Beitrag:  24.02.18 11:21
eröffnet am: 12.01.14 19:59 von: Canis Aureus Anzahl Beiträge: 8182
neuester Beitrag: 24.02.18 11:21 von: Canis Aureus Leser gesamt: 1576938
davon Heute: 1901
bewertet mit 56 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  328    von   328     
12.01.14 19:59 #1 Altcoins - besser als Bitcoins?
Altcoins sind alternative Kryptowährungen, wie z.B. Litecoins, Peercoins, Primecoins
Namecoins und viele weitere interessante Neuentwicklungen.
Viele dieser Altcoins haben im Vergleich zu Bitcoins Vorteile wie z.B.
-schnellere Blockgenerierungsintervalle
-schnellere Bestätigung von Transaktionen
-weniger Energieverbrauch beim Mining
-Zusatznutzen wie wissenschaftliche Berechnungen, etc
-größere Sicherheit ...  und so weiter
Viele Altcoins werden sich daher besser als Bitcoin entwickeln, einige werden
aber wohl auch wieder vom Markt verschwinden.
Was sind nun die Kriterien, die diesen Erfolg (oder Mißerfolg) bestimmen werden ?
Hier soll bewusst kein "Monsterhype" zelebriert werden, sondern eine kritische
Betrachtung der Chancen und Risiken dieser Kryptowährungen erfolgen.
Deshalb eine Warnung: Die Möglichkeit eines Totalverlustes ist nicht auszuschliessen! Der Goldkurs soll hier auch Mahnung sein, die Diversifikation nicht zu vernachlässigen!
Und: Welche Geldfunktionen können Kryptowährungen und Gold in Zukunft erfüllen?





 

Angehängte Grafik:
altcoins002.jpg (verkleinert auf 24%) vergrößern
altcoins002.jpg
Seite:  Zurück   1  |  2    |  328    von   328     
8156 Postings ausgeblendet.
20.02.18 10:24 #8158 Eine Frage
Einer von euch kennt doch bestimmt Gatehub.
Wenn ich authorisiert worden bin und alle Dokumente hochgeladen habe.
Kann ich auf eine Wallet schon XRP empfangen ?
Es müssen ja 20 xrp ins netzwerk eingezahlt werden. Kann ich aber trotzdem welche empfangen?  
20.02.18 13:44 #8159 Ich kenne Gatehub nicht, für XRP nehm ich
den Ledger Nano s. Aber wenn Gatehub dir eine Deposit-Adresse anzeigt sollte es gehen.
Die ersten 20 XRP werden dann für die Adressreservierung genutzt. Erst mal kleinen Betrag zum Test  überweisen.  
20.02.18 13:53 #8160 ETC und Callisto

Conclusions

In the grand scheme of things Callisto is certainly a welcome addition to the Ethereum family. It introduces cold staking, helps solving scalability issues and will certainly aid develop cross-blockchain communication technologies.
Second generation blockchains for smart contracts like EOS, ADA and NEO are still in the making and while they are set to obliterate Ethereum-like blockchains, no one knows when they will ultimately deliver and if they will beat Ethereum in all aspects. Callisto adds a piece to this puzzle that will surely strengthen ETC’s position.

Around the 5th of March ETC holder will receive 1 Callisto token for each Ether they have. As a result ETC already… by gurghet
 
20.02.18 13:54 #8161 LitecoinCash Wallet verfügbar / Mining auch .
20.02.18 14:04 #8162 @Canis
ja genau...meine Walletadresse wird mir angezeigt und ich kann auch geld per euro überweisung einzahlen. Sowohl Kryptos einzahlen.

Ich frage mich nur wie das abläuft weil ein kollege mir Ripples schicken möchte.
werden dann quasi die 20 xrp im netzwerk hinterlegt und somit die wallet aktiv ?
 
20.02.18 14:05 #8163 @canis
Alles wird aktiv angezeigt und authorisiert. Nur die Wallet ist disanbel weil noch keine 20 xrp hinterlegt worden sind. jetzt wollte mir ein bekannter 20 xrp schicken. Nur nicht dass die später dann einfach weg sind. :D

Ich danke dir  
20.02.18 19:38 #8164 Eine XRP Adresse kostet diese 20 XRP
20.02.18 19:45 #8165 5 Alternativen zu BTC, ETH und LTC

Bitcoin, Ethereum und Litecoin waren gestern - mit diesen 5 Kryptowährungen können Sie abheben

https://de.investing.com/analysis/...-zum-einstieg-einladen-200221766

 
20.02.18 20:01 #8166 Litecoin Cash
Anwort von Ledger Support, es ist mit LCC momentan nichts geplant.
LCC hat kein whitepaper und unbekannt, wer dahinter steckt. Auf  www.coinmarketcap.com
kann ich den auch nicht finden. Scam? Wie Charlie Lee meint?
Ich lasse meine Litecoin auf Ledger und mache erst mal überhaupt nichts.  
20.02.18 20:39 #8167 LCC: Einem geschenkten Gaul...
einfach mal liegen lasssen.  
20.02.18 20:41 #8168 TURN your ZCLASSIC (ZCL) into BITCOIN P.
ZCL, also known as Zclassic, is a fork from Zcash. The founder of Zclassic Rhett Creighton, was very displeased with the fact, that Zcash founders were getting 20% of whatever Zcash the miners got. He thought it was very unfair, and decided, by deleting just a few lines of code, to create Zclassic, which is a coin with no rewards for founders. Miners get it all!

So what's so special about Zclassic and Zcash you might ask? Well. They're both using very good technology called zk-SNARKs, which makes ALL transaction private. Vitalik Buterin (founder of ethereum) Has only said very good things about the zk-SNARKs technology. ...
Disclaimer: This is not financial advice. Anything you do is on your own free will.   ZCL, also known as Zclassic, is… by niceguy93
 
21.02.18 06:51 #8169 ledger-roadmap: Cardano, Monero, Decred
21.02.18 07:23 #8170 LCC verkaufen
ging gestern abend nur beu Yobit.net, aber da es nicht möglich war, Deposits zu machen, war ein Verkauf unmöglich.


Schade, da der Kurs bei 9,40$ und somit pro LTC  94$ "geschenkt" worden wären.  
21.02.18 10:00 #8171 Litecoin Cash Kurs beflügelt: Offizielle Wallet
Die Macher von Litecoin Cash haben die offizielle Wallet als Download freigegeben. Coinomi kündigt einen passenden LCC-Support an. Der Kurs steigt kräftig.
 
21.02.18 12:25 #8172 Litecoin Cash - Kurs steigt nicht "kräftig"
Ich habe jedenfalls davon noch nix bemerkt....  
21.02.18 18:48 #8173 Steigt doch kräftig, und wenn's kostenlos ist

Angehängte Grafik:
coincodex.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
coincodex.png
21.02.18 19:25 #8174 ETC 1:1 CLO fork

Callisto is a separate blockchain that is based on Ethereum protocol with its own cryptocurrency (CLO). Callisto has a fixed cap monetary policy similar to ETC. Unlike ETH, ETC is posing itself as a value storage. It should be noted that the ETC does not have any incentives for coin holders. The whole emission is completely controlled by miners and their influence grows with the growth of the network. Callisto introduces a Cold staking protocol that rewards coin holders for being a network participants.

Cold staking is a smart-contract based process that allows CLO holders to earn interest in a total CLO emission when they hold CLO coins at their balances for long enough preiod of staking time (1 month by default). ...

#Callisto         Callisto initial distribution   It was decided to distribute the initial stake of CLO between… by palog
 
22.02.18 08:57 #8175 MoneroV - ein Trojanisches Pferd in der For.

Dr. Giese von btc-echo sieht den Monero Fork kritisch:

...Scam oder legitime Fork?

Neben einem umfangreichen

... (automatisch gekürzt) ...

https://www.btc-echo.de/...-ein-trojanisches-pferd-in-der-fork-manie/
Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 22.02.18 12:43
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: https://www.btc-echo.de/...nisches-pferd-in-der-fork-manie/

 

 
22.02.18 09:39 #8176 Callisto network
22.02.18 21:26 #8177 Geth: Light Nodes für Ethereum

...Die Light Node ermöglicht jenen, denen bisher das Arbeiten mit dem wirklichen Ethereum Wallet durch die frustrierend lange Synchronisation verwehrt war, die Erfahrung, das volle Potenzial von Ethereum auszutesten. Man kann entsprechend darauf hoffen, dass dies die Entwicklung und Nutzung von dezentralen Anwendungen voranbringt. In der Hinsicht ist diese Light Node weniger die Spitze, sondern der unter dem Wasser liegende Part des Eisbergs!

https://www.btc-echo.de/...t-nodes-fuer-ethereum-dank-iceberg-update/  
23.02.18 06:53 #8178 XRP Ledger Consensus Protocol und Cobalt

Ripple notes that this research paper “refines its previous algorithm analysis, and formally proves that the algorithm ensures safety (no forks) and liveness (does not stall) in the currently planned phases of decentralization.”

In describing the second research paper, which is called “Cobalt: BFT Governance in Open Networks,” Ripple’s team stated the following:

The second paper introduces Cobalt, a novel, asynchronous consensus algorithm that will improve the existing XRP Ledger Consensus Protocol by allowing for the flexibility to create more diverse UNLs.


https://cryptovest.com/news/ripples-making-strides-that-could-give-its-xrp-another-banner-year/  
23.02.18 08:16 #8179 PayPal CFO: Bitcoin "Not a Reliable Currency.

"It’s important to make it a more frictionless experience: 60% to 70% of all shopping experiences begin on mobile in the U.S., so there is a ton of friction in typing in your credit-card number and address that can be eliminated. With PayPal One Touch, with a simple fingerprint or click of a button you can follow through with a purchase," added Rainey.

Crypto coins are seeing a slower adoption, but the most current round of expansion comes from Litecoin, expecting to popularize the LitePay approach in 2018.


https://cryptovest.com/news/paypal-cfo-john-rainey-bitcoin-not-a-reliable-currency/  
23.02.18 21:11 #8180 Dogecoin Hard Fork angekündigt: Dogethereum
Dogecoin galt lange Zeit als absoluter Spaßcoin unter den Kryptowährungen. Dennoch könnte der Coin dieses Jahr erwachsen werden. Der erste Dogecoin Hard Fork steht auf dem Plan aus dem Dogethereum (DOGX) entstehen soll. Dabei ist der Name eine Mischung aus dem Dogecoin und Ethereum.
 
24.02.18 10:27 #8181 NANO steigt über 45%
Innerhalb der letzten 24 h ist Nano, ehemals Raiblocks (XRB) um über 20 Prozent gestiegen. Damit macht Nano einen ersten Schritt in Richtung Erholung vom Bitgrail-Hack. Der Aufwind für Nano ist vermutlich im Zusammenhang mit der Veröffentlichung des mobilen Android Wallets und mit der Integration von ...
 
24.02.18 11:21 #8182 Warum ich Bitcoin nicht kaufen werde

Das Aufwärtspotenzial ist jetzt begrenzter

Einfach ausgedrückt: Bitcoin machte für mich als spekulative Investition mehr Sinn, als die gesamte Marktkapitalisierung nur wenige Milliarden US-Dollar betrug. Die damit verbundenen Risiken waren gerechtfertigter, wenn man bedenkt, dass man Bitcoin nur für ein paar Hundert US-Dollar gehandelt hat. Das ist jetzt einfach nicht mehr der Fall. Das Risiko-Ertrags-Profil von Bitcoin ist für mich als langfristigen Investor einfach unattraktiv geworden.

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  328    von   328     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...