Weitere Suchergebnisse zu "Innogy":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Söder will ins Ausland gezahltes Kindergeld kürzen




08.04.18 00:02
dts Nachrichtenagentur

über dts NachrichtenagenturMüNCHEN (dts Nachrichtenagentur) - Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder will die Kindergeld-Zahlungen an im Ausland lebende Kinder kürzen. "Wir sollten das Gesetz ändern", sagte Söder der "Bild am Sonntag". "Die jetzige Gesetzeslage ist für die Bevölkerung nicht verständlich. Künftig sollte sich das Kindergeld nach der Kaufkraft des Landes bemessen, in dem die Kinder leben. Ich bin der festen Überzeugung, dass das auch jeder sozialdemokratische Wähler versteht."



Zugleich will Söder mit einer Initiative im Bundesrat erreichen, dass im Ausland geschlossene Mehrfach-Ehen in Deutschland nicht gelten: "Eine Ehe bedeutet Einehe. Polygame Ehen sind in Deutschland strafbar. Da ist es doch absurd, dass wir uns mit der Zuwanderung Polygamie ins Land holen", so Söder zu "Bild am Sonntag". "Mit einer bayerischen Bundesratsinitiative wollen wir erreichen, dass im Ausland geschlossene Vielehen bei dauerhaft hier lebenden Ehegatten aufzuheben sind." Ihm gehe es dabei "um grundlegende Werte unserer Gesellschaftsordnung. Da ist jeder Einzelfall einer zu viel."


Foto: über dts Nachrichtenagentur




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
38,30 € 38,33 € -0,03 € -0,08% 24.09./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2AADD2 A2AADD 42,68 € 28,86 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
38,23 € +0,16%  24.09.18
Frankfurt 38,30 € 0,00%  24.09.18
Stuttgart 38,22 € -0,03%  24.09.18
München 38,23 € -0,05%  24.09.18
Xetra 38,30 € -0,08%  24.09.18
Berlin 38,15 € -0,08%  24.09.18
Hannover 38,14 € -0,10%  24.09.18
Düsseldorf 38,31 € -0,13%  24.09.18
Hamburg 38,14 € -0,34%  24.09.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
745 Innogy - Chance auf eine grüne. 06.09.18
  Versorger Europa 01.08.18
RSS Feeds




Bitte warten...