Goldexperte Bußler: Ein mehr als fader Beigeschmack




21.04.17 11:33
DAF

Zum Abspielen des Videos ist Flash erforderlich.

Get Adobe Flash player


Der Goldminen-ETF nimmt größere Veränderungen vor. Dabei werden neue Unternehmen in den zugrunde liegenden Index aufgenommen. Und im Gegenzug müssen Anteile an schon im Index befindlichen Unternehmen abgestoßen werden - und das in größerem Umfang. Keine allzu glückliche Aktion, wie Markus Bußler meint. Damit entsteht bei einigen Unternehmen hoher Verkaufsdruck, ohne dass sich fundamental etwas geändert hat.

Außerdem steht in der Sendung die Aktie des größten Goldproduzenten Barrick Gold im Blickpunkt. Dort ist ein chinesischer Bieter für den 50 Prozent Anteil von Barrick an der Superpit-Mine in Australien abgesprungen. Was das bedeutet, erfahren Sie gleich hier.





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1.251,56 $ 1.250,49 $ 1,065 $ +0,09% 23.06./01:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
XC0009655157 965515 1.375 $ 1.123 $
Werte im Artikel
16,09 plus
+2,22%
33,50 plus
+1,06%
16,61 plus
+0,27%
1.252 plus
+0,09%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
FXCM
1.251,66 $ +0,09%  02:02
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
222859 "Wenn das Gold redet, dann sc. 00:00
6355 Altcoins - besser als Bitcoins? 22.06.17
35 Jetzt ist Zeit für Minen 22.06.17
5600 Gold traden - long bzw. short 14.06.17
  Löschung 12.06.17
RSS Feeds




Bitte warten...